Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

300191 Global Students: Imaginations - In/equalities - boundaries (LEH) (SoSe 2018)

Einrichtung
Fakultät für Soziologie
Art(en) / SWS
LEH / 2
Zeitraum
09.04.2018-20.07.2018
Voraussichtl. Wiederholung
Sprache
Diese Veranstaltung wird komplett in englischer Sprache gehalten

Lehrende

Klicken Sie auf den Namen um Kontaktdaten wie die E-Mailadresse zu sehen

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Di 16:00-18:00 C01-249 09.04.2018-20.07.2018
nicht am: 01.05.18 / 03.07.18 / 10.07.18 / 17.07.18
einmalig Mi 12:00-14:00 X-E0-209 27.06.2018
einmalig Mi 14:00-18:00 X-E0-212 27.06.2018

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
30-M-Soz-M8_LF1 Lehrforschung in Soziologie der globalen Welt Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Allgemeine Anforderungen bei Lehrveranstaltungen:

Die Anforderungen an die aktive Teilnahme (nur gültig für Studienmodell 2002) sind hier erläutert. In den FsB und Modulhandbüchern finden sich Informationen, ob Studienleistungen (nur gültig für Studienmodell 2011)/Einzelleistungen/Modul(teil)prüfungen vorgesehen sind, und welche Anforderungen hierfür bestehen.

Inhalt, Kommentar

Today more and more people are studying (worldwide) and thus became increasingly mobile as students, both spatially and socially as well as politically. Studying for many means expanding their horizons. But studying can also result in limitations, fears and even experiences of exclusion.
Due to its thematic relevance, the topic of ‚students’ and ‚universities’ has in the recent years become a rapidly growing field of research in sociology, social anthropology, political science, social geography and education science. This line of literature, additionally, addresses issues of globalization and transnationalization, inequality and socio-spatial constellations, as well as social and political movements (student protests), belonging, heterogeneity, social boundary making and exclusion.
This research seminar focuses on two interrelated dynamics. On one hand it scrutinizes the global movements of students – either on the basis of rapidly growing literature or on the basis of own empirical research. On the other hand, the transformation of the university as a social space will be examined: how does the increasing heterogeneity of students – for example on the basis of class, gender, ethnicity/race, religion, disability or specific orientations – shape experiences of inclusion and exclusion? How is the university experienced both as a material and immaterial space? To what extent is university a space where specific imaginations can be developed and unfolded, and to what extent is a place where one might feel alienated as a student?

Literaturangaben

Pfaff-Czarnecka, Joanna (Hg.) 2017. Das soziale Leben der Universität. Studentischer Alltag zwischen Selbstfindung und Fremdbestimmung. Bielefeld: transcript.
Kipnis, Andrew 2011. Governing the Educational Desire. Culture, politics and schooling in China. Chicago: The University of Chicago Press.
Nielsen, Gritt 2015. Figuration Work: Student Participation, Democracy and University Reform in a Global Knowledge Economy. Oxford: Berghahn Books.

Lernraum (E-Learning)

Zu dieser Veranstaltung existiert ein Lernraum im E-Learning System. Lehrende können dort Materialien zu dieser Lehrveranstaltung bereitstellen:

TeilnehmerInnen
registrierte Anzahl : 20
Dies ist die Anzahl der Studierenden, die die Veranstaltung im Stundenplan gespeichert haben. In Klammern die Anzahl der über Gastaccounts angemeldeten Benutzer/innen.
Abruf der Liste der Teilnehmer/innen :
Lehrende und ihre Sekretariate können sich die Liste der im eKVV registrierten Teilnehmer/innen über die passwortgeschützen eKVV Seiten abrufen: Meine Veranstaltungen
Falls Sie noch keinen BIS Zugang besitzen oder generelle Hinweise zum Abrufen und zum Umgang mit den Teilnehmerlisten suchen nutzen Sie unsere Hilfeseite
Dort finden Sie auch Informationen dazu, wie Sie aus einer Teilnehmerliste die Ergebnisliste für die Prüfungsdokumentation erstellen und wie Sie diese an die Prüfungsämter übermitteln können.
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Adresse :
SS2018_300191@ekvv.uni-bielefeld.de
Lehrende, ihre Sekretariate sowie für die Pflege der Veranstaltungsdaten zuständige Personen können über diese Adresse E-Mails an die VeranstaltungsteilnehmerInnen verschicken. WICHTIG: Sie müssen verschickte E-Mails jeweils freischalten. Warten Sie die Freischaltungs-E-Mail ab und folgen Sie den darin enthaltenen Hinweisen.
Falls die Belegnummer mehrfach im Semester verwendet wird können Sie die folgende alternative Verteileradresse nutzen, um die TeilnehmerInnen genau dieser Veranstaltung zu erreichen: VST_118086866@ekvv.uni-bielefeld.de
Reichweite :
19 Studierende direkt per E-Mail erreichbar
Hinweise :
Weitere Hinweise zu den E-Mailverteilern
E-Mailarchiv
Anzahl der Archiveinträge: 2
E-Mailarchiv öffnen
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Letzte Änderung Grunddaten/Lehrende :
Montag, 20. November 2017 
Letzte Änderung Zeiten :
Freitag, 13. April 2018 
Letzte Änderung Räume :
Freitag, 13. April 2018 
Sonstiges
Link auf diese Veranstaltung
Wenn Sie diese Veranstaltungsseite verlinken wollen, so können Sie einen der folgenden Links verwenden. Verwenden Sie nicht den Link, der Ihnen in Ihrem Webbrowser angezeigt wird!
Der folgende Link verwendet die Veranstaltungs-ID und ist immer eindeutig:
https://ekvv.uni-bielefeld.de/kvv_publ/publ/vd?id=118086866
Interwiki Link
Kopieren Sie diesen Link, um im BISWiki auf diese Veranstaltung zu verweisen.
[[ Veranstaltung: 118086866 | SS2018_300191 ]]
Planungshilfen
Terminüberschneidungen für diese Veranstaltung
ID
118086866
Seite zum Handy schicken
Klicken Sie hier, um den QR Code zu zeigen
Scannen Sie den QR-Code: QR-Code vergrößern