FAQ Studium
Hintergrundbild
Hintergrundbild

Bewerbung auf grundständige Studiengänge/-fächer im Dialogorientierten Serviceverfahren (DoSV) @09.12.2014 10:51:33

Allgemeine Informationen zum DoSV

An zahlreichen Hochschulen bestehen Zulassungsbeschränkungen für bestimmte Studiengänge. Des Öfteren bewerben sich daher Studieninteressierte für mehrere Studiengänge an verschiedenen Studienorten. Demzufolge erhalten diese häufig mehrere Zulassungsangebote, die eine Zeit lang Studienplätze blockieren und Nachrückverfahren erforderlich machen können.

Das Dialogorientierte Serviceverfahren unterstützt die Hochschulen bei ihren Zulassungsverfahren durch einen Abgleich der Zulassungsangebote. Dieses verhindert mit Hilfe eines internetbasierten Datenabgleichs, dass eine Bewerberin oder ein Bewerber mehrere Zulassungen erhält. Lediglich für den bestmöglichen Studienwunsch auf der Prioritätenliste wird eine Zulassung ausgesprochen. Die Studienplätze hinsichtlich der nachrangig genannten Studienwünsche können unverzüglich an weitere Bewerberinnen und Bewerber vergeben werden. Quelle: hochschulstart.de

Alle weiteren Informationen zur Bewerbung und dem Ablauf des DoSV erhalten Sie auf den Seiten von hochschulstart.de.



Informationen zum DoSV an der Uni Bielefeld

Die Universität Bielefeld vergibt die Studienplätze der folgenden Studiengänge/-fächer im Dialogorientierten Serviceverfahren (DoSV) der Stiftung für Hochschulzulassung (SfH):

- Rechtswissenschaft (Abschluss: Staatsexamen)

- Wirtschaftsmathematik (Abschluss: 1-Fach Bachelor (fw))

Falls Sie sich für diese Studienfächer/-gänge bewerben möchten, nutzen Sie bitte das Bewerbungsportal von hochschulstart.de

Weitere inhaltliche Informationen zu diesen Studienfächern/gängen

erhalten Sie unter den jeweiligen folgenden Links:

- Rechtswissenschaft (Abschluss: Staatsexamen)

- Wirtschaftsmathematik (Abschluss: 1-Fach Bachelor (fw))



Fragen zur Bewerbung auf hochschulstart.de

Muss ich nach der Bewerbung auf hochschulstart.de meine Unterlagen an die Universität Bielefeld senden?

Sofern Sie innerhalb Ihrer Bewerbung keinen Sonderantrag gestellt oder sich für ein Zweitstudium beworben haben, müssen Sie derzeit für Ihre Bewerbung keine Unterlagen übersenden. Die Universität Bielefeld benötigt und prüft Ihre Unterlagen erst bei einer möglichen Einschreibung.

Sie können nach erfolgter Bewerbung auf hochschulstart.de ein Antragsformular ausdrucken, dies können Sie zu Ihren Unterlagen nehmen, wird jedoch von der Universität Bielefeld nicht benötigt.

Sollten Sie Rückfragen haben, welche Unterlagen einzureichen sind, sofern Sie einen Sonderantrag gestellt oder sich für ein Zweitstudium beworben haben, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail an studsek@uni-bielefeld.de.