FAQ Studium
Hintergrundbild
Hintergrundbild

Versionsunterschiede für Studium allgemein

Zeile 32:
 
 
 
 
 
Das Bachelorstudium ist so angelegt, dass Studierende bei einem Arbeitsvolumen von 40 Stunden pro Woche und 45 Arbeitswochen im Jahr, das Studium in der Regelstudienzeit abschließen können. Dies bedeutet, dass ein Bachelorstuidum i.d.R.180 LP umfasst und in jedem Semester ca. 30 LP zu studieren sind.  
 
Das Bachelorstudium ist so angelegt, dass Studierende bei einem Arbeitsvolumen von 40 Stunden pro Woche und 45 Arbeitswochen im Jahr, das Studium in der Regelstudienzeit abschließen können. Dies bedeutet, dass ein Bachelorstuidum i.d.R.180 LP umfasst und in jedem Semester ca. 30 LP zu studieren sind.  
 
 
 
 
 
 
+
=== Was bedeutet "Akkreditierung"? ===  
 
 
+
Die Akkreditierung ist ein System der Qualitätssicherung und soll bundesweit vergleichbare Qualität der Studiengänge garantieren und für größere Transparenz in der Hochschulbildung sorgen. Sie soll den Studieninteressierten und Studierenden so eine verlässliche Orientierung bei der Studienwahl garantieren.  
 
 
 
 
 
 
+
Bei der Akkreditierung werden Studiengänge z.B. hinsichtlich ihrer Curricula, ihrer Studierbarkeit, ihrer Prüfungsorganisation, der im Fach vorhandenen Beratungsangebote sowie hinsichtlich ihrer internationalen Ausrichtung und der Möglichkeit zur nationalen wie internationalen Mobilität betrachtet und überprüft.  
 
 
 
 
 
 
+
Akkreditierte Studiengänge sind auf der Seite des Hochschulkompass verzeichnet:  
 
 
 
 
 
 
+
http://www.hs-kompass2.de/kompass/xml/akkr/maske.html  
 
 
 
 
 
 
+
Durch die Reform des Lehrerausbildungsgesetzes in Nordrhein-Westfalen müssen derzeit alle Lehramtsstudiengänge in NRW neu akkreditiert werden. Die Akkreditierung der Lehramtsstudiengänge der Uni Bielefeld wird im August 2011 erwartet.