FAQ Studium
Hintergrundbild
Hintergrundbild

Bewerbung auf grundständige Studiengänge/-fächer im Dialogorientierten Serviceverfahren (DoSV)

Informationen zum DoSV | Bewerbung über hochschulstart.de

An zahlreichen Hochschulen bestehen Zulassungsbeschränkungen für bestimmte Studiengänge. Des Öfteren bewerben sich daher Studieninteressierte für mehrere Studiengänge an verschiedenen Studienorten. Demzufolge erhalten diese häufig mehrere Zulassungsangebote, die eine Zeit lang Studienplätze blockieren und Nachrückverfahren erforderlich machen können.

Das Dialogorientierte Serviceverfahren unterstützt die Hochschulen bei ihren Zulassungsverfahren durch einen Abgleich der Zulassungsangebote. Dieses verhindert mit Hilfe eines internetbasierten Datenabgleichs, dass eine Bewerberin oder ein Bewerber mehrere Zulassungen erhält. Lediglich für den bestmöglichen Studienwunsch auf der Prioritätenliste wird eine Zulassung ausgesprochen. Die Studienplätze hinsichtlich der nachrangig genannten Studienwünsche können unverzüglich an weitere Bewerberinnen und Bewerber vergeben werden. Quelle: hochschulstart.de

Alle weiteren Informationen zur Bewerbung und dem Ablauf des DoSV erhalten Sie auf den Seiten von hochschulstart.de.


Informationen zum DoSV an der Uni Bielefeld

Die Universität Bielefeld vergibt zum Sommersemester 2017 die Studienplätze der folgenden Studienangebote im Dialogorientierten Serviceverfahren (DoSV) der Stiftung für Hochschulzulassung (SfH):

- Staatsexamen - Rechtswissenschaft


Falls Sie sich für diese Studienfächer/-gänge bewerben möchten, ist eine Registrierung bei "hochschulstart.de" und eine Bewerbung über unser Bewerbungsportal erforderlich. Weitere Informationen erhalten Sie hier

Weitere Informationen zu den Studienfächern/gängen

Weitere inhaltliche Informationen zu den im DoSV angebotenen Studienfächern/-gängen erhalten Sie unter den jeweiligen folgenden Links:

- Staatsexamen - Rechtswissenschaft



Fragen zur Bewerbung auf hochschulstart.de

Muss ich nach der Bewerbung auf hochschulstart.de meine Unterlagen an die Universität Bielefeld senden?

In der Regel müssen nach Abesenden der Bewerbung auf hochschulstart.de keine weiteren Bewerbungsunterlagen zugesandt werden.

Ergänzende Unterlagen müssen bis zum Ablauf der Bewerbungsfrist postalisch nur dann übersandt werden:

  • wenn die bevorzugte Zulassung beantragt wurde (mit einer Kopie des alten Zulassungsbescheides und einer Dienstbescheinigung bzw. eines Nachweises über das Ableisten des Dienstes),
  • bei einer Bewerbung für ein Zweitstudium (mit beglaubigter Kopie des Abschlusszeugnisses des Erststudiums und schriftlicher Begründung (Motivationsschreiben des Zweitstudienwunsches),
  • wenn ein Nachteilsausgleich auf Verbesserung der Durchschnittsnote beantragt wurde (mit schulpsychologischem Gutachten der Schule, aus dem deutlich hervor geht, auf welche Note oder um wieviele Semester eine Verbesserung berücksichtigt werden soll),
  • wenn ein Nachteilsausgleich auf VerbesserungVerbesserung der Wartezeit beantragt wurde (Kopie der Hochschulzugangsberechtigung, woraus hervorgeht, dass diese auf dem 2. Bildungsweg und vor dem 16.07.2007 erlangt wurde).
  • wenn ein Härtefallantrag gestellt wurde (mit geeigneten Nachweisen zur Begründung des Härtefallantrags [z. B. ärztl. Attest]),
  • wenn Sie zu Vorlesungsbeginn noch minderjährig sind und zusammen mit Ihren Eltern in der Stadt Bielefeld oder den Kreisen Lippe, Herford, Gütersloh leben (mit einer Kopie dieser Meldebescheinigung)

Näheres zu den Anträgen findest du unter 2. Sonderanträge.

Meine Bewerbung auf hochschulstart.de ist immer noch im Status „eingegangen“. Wieso hat meine Bewerbung diesen Status und nicht den Status „gültig“?

Der Status „eingegangen“ ist korrekt, weil die Universität Bielefeld keine Bewerbungen im Bewerbungszeitraum prüft und daher den Status „gültig“ o.ä. nicht setzt. Die Bewerbungen werden erst nach Veröffentlichung der ersten Ergebnisse/Ranglisten, voraussichtlich im Februar, in den nächsten Status („gültig“) gesetzt.

Ich habe mich über hochschulstart.de für ein Studienfach/einen Studiengang beworben, erhalte ich noch eine Bewerbernummer? Wo kann ich den Stand meiner Bewerbung nachsehen?

Eine Bewerbernummer erhalten nur Personen, die sich über das Online-Bewerbungsportal der Universität Bielefeld für Studienfächer beworben haben, welche nicht im DoSV über hochschulstart.de angeboten werden.

Den Stand Ihrer Bewerbung für Studienfächer/-gänge im DoSV können Sie jederzeit über das Bewerberportal von hochschulstart.de mit der von Ihnen hierfür angelegten Benutzerkennung einsehen.

Meine Bewerbung ist derzeit im Status "Zulassungsangebot aktuell nicht möglich", wurde ich nun abgelehnt oder kann ich noch ein Zulassungsangebot erhalten?

Der Status "Zulassungsangebot aktuell nicht möglich" bedeutet, dass Ihnen von Seiten der Uni Bielefeld derzeit kein/e Zulassungsangebot/e erteilt werden konnte/n. Es handelt sich hierbei um einen vorübergehenden Status und nicht um eine endgültige Ablehnung, sodass sich der Status Ihrer Bewerbung noch zu Ihren Gunsten ändern kann. Eine Übersicht über die einzelnen Bewerbungsstatus finden Sie hier.

Ich habe mich bereits im lokalen Bewerbungsportal der Uni Bielefeld beworben, darf ich mich über hochschulstart.de auf weitere Studienangebote bewerben?

Eine parallele Bewerbung für die Studienangebote der Universität Bielefeld über hochschulstart.de und für zulassungsbeschränkte Studienfächer über das lokale Bewerbungsportal ist zulässig und erwünscht. Der Hinweis innerhalb des lokalen Bewerbungsportals, dass nur eine Bewerbung mit einer Bewerbernummer zulässig ist, gilt ausschließlich für das lokale Bewerbungsportal.


Fragen zur Einschreibung ander Uni Bielefeld

Welche Bewerbernummer muss ich im Antrag auf Einschreibung angeben? Ich habe bisher keine Bewerbernummer erhalten bzw. kann eine solche nicht finden.

Sie müssen im Antrag auf Einschreibung keine Bewerbernummer eingeben, dieses Feld kann leer bleiben und stellt keine Pflichtangabe dar.