BIS Wiki
Hintergrundbild
Hintergrundbild

FAQs zum BIS to go

Umgeleitet von BIS to go


Seit kurzem ist die zweite Version von 'BIS to go' online. 'BIS to go' ist die für mobile Geräte wie Handys optimierte Version des BIS Bielefelder Informationssystems, welches die Abfrage von eKVV, Personensuche und BA/MA Prüfungsverwaltung ermöglicht.

Um 'BIS to go' zu nutzen rufen Sie diese Adresse in Ihrem Handy auf:

http://www.uni-bi.de/mobil

Am besten legen Sie sich gleich ein Lesezeichen an, damit Sie die Adresse nicht immer wieder von neuem eingeben müssen.

Sie können 'BIS to go' auch in einem normalen Webbrowser aufrufen um sich einen Überblick über die Funktionen und die Bedienung zu verschaffen, so dass die Nutzung im Handy danach einfacher ist.

Warum BIS to go?

Wir möchten Ihnen die Möglichkeit geben, wichtige Informationen aus BIS-Systemen abrufen zu können, wann immer und wo immer sie diese benötigen. Relevant sind hier insbesonder Inhalte aus dem Personen- und Einrichtungsverzeichnis ("welche Telefonnummer hat die Bibliothek?" oder "wo finde ich mein Prüfungsamt?"), aus dem eKVV ("welche Veranstaltungen finden gerade statt?" oder "in welchem Hörsaal wird meine Klausur geschrieben?") sowie der BA/MA Prüfungsverwaltung ("Habe ich die Klausur bestanden?"). Diese und ähnliche Fragen stellen sich im Universitäts-Alltag immer wieder - auch dann, wenn gerade kein Computer mit Internetanschluss zur Hand ist. Diese Lücke wollen wir jetzt schließen, indem wir Ihnen anbieten, Informationen über Ihr Handy abzurufen, z.B. während sie auf dem Weg in die Universität sind.

'BIS to go' macht Inhalte aus dem Personen- und Einrichtungsverzeichnis, dem eKVV sowie der BA/MA Prüfungsverwaltung für Handys und andere mobile Geräte verfügbar, die kleine Bildschirme, eingeschränkte Bedienungsmöglichkeiten (z. B. keine Maus) und langsame Internetverbindungen haben. Wir haben diese Inhalte so aufbereitet, dass sie auf oben genannten Geräten genutzt werden können.

Was kann BIS to go heute?

Obwohl 'BIS to go' noch in der Test- und Entwicklungsphase ist sind bereits wichtige Funktionen verfügbar, die sich im wesentlichen um das Personen- und Einrichtungsverzeichnis, das eKVV und die BA/MA Prüfungsverwaltung drehen:

Abfrage des Personen- und Einrichtungsverzeichnisses

Personensuche
Sie können Personen über den Nachnamen, einen Teil des Nachnamens oder über Vor- und Nachname suchen, ganz ähnlich wie in der Schnellsuche des Personen- und Einrichtungsverzeichnisses
Kontaktdaten der Personen
Zu den Personen können Sie die gewohnten Kontaktdaten, insbesondere Telefonnummern, Sekretariate, Raumangaben und Sprechzeiten abrufen. Auch Bilder der Personen sind abrufbar.
Die Telefonnummern sind dabei so formatiert, dass sie direkt gewählt werden können. Falls das Standardformat dabei von Ihrem Handy nicht verstanden wird können Sie über das '*' neben jeder Telefonnummer alternative Formate aufrufen.
Bei Lehrenden wird Ihnen ein 'eKVV' Link angezeigt, über welchen Sie die Lehrveranstaltungen abrufen können.
Einrichtungen
Sie können die Einrichtungshierarchie durchlaufen und sich die zugeordneten Personen, Untereinrichtungen und Kontaktdaten zeigen lassen

'BIS to go' kann in diesem Bereich als komplettes, über das Handy abrufbares Telefonverzeichnis der Hochschule angesehen werden.

Recherchen im eKVV Vorlesungsverzeichnis

Der Zugriff auf die eKVV Inhalte soll insbesondere die Suche nach gerade oder in der nächsten Zukunft stattfindenden Veranstaltungen ermöglichen.

eKVV Jetzt!
Ähnlich wie die entsprechende Seite im eKVV werden Ihnen hier die gerade beginnenden oder laufenden Veranstaltungen angezeigt. Sie können die Anzeige durch Auswahl einer bestimmten Einrichtung einschränken.
Bei jeder Veranstaltung finden Sie direkt die Angabe des Raumes und den genauen Veranstaltungsbeginn.
eKVV Suche
Suchen Sie eine bestimmte Veranstaltung über die Belegnummer oder ein Titelstichwort.
Veranstaltungen eines/einer Lehrenden
Die Liste der nächsten Veranstaltungstermine einer Person erreichen Sie von der Personensuche direkt über die 'eKVV' Links. Es werden jeweils die nächsten noch kommenden Veranstaltungstermine gezeigt.
Auch in den Personendetailseiten finden Sie bei Lehrenden den 'eKVV' -Link.
Detailseite einer Veranstaltung
Zu jeder Veranstaltung können Sie eine Detailansicht aufrufen, welche Ihnen die Lehrenden und die nächsten Termine zeigt.

Services für Studierende

Als Studierende oder Studierender können Sie sich in BIS to go genauso wie am eKVV oder der Onlineprüfungsverwaltung mit Ihrer Matrikelnummer und Ihrem eKVV Passwort anmelden. Nach der Anmeldung stehen Ihnen folgende Dienste offen:

Mein eKVV Stundenplan
Hier sehen Sie die Termine für die kommenden 7 Tage aus ihrem eKVV Stundenplan.
Meine neuesten Leistungen
Hier sehen die letzten 10 für Sie in der BA/MA Prüfungsverwaltung verbuchten Leistungen. Diese Seite ist für die schnelle Suche nach neu verbuchten Leistungen gedacht, hier können Sie mit einem Aufruf sehen, ob die sehnsüchtig erwartete Klausurnote bereits gebucht wurde.
Wichtig: Diese Liste ist nur nach dem Datum der ersten Eintragung der Leistungen sortiert. Eine nachträgliche Änderung an einer Leistung verändert ihre Position in der Liste nicht.
Alle meine Leistungen
Hier sehen Sie alle Leistungen, die im Transcript für Sie eingetragen sind. Damit diese Liste übersichtlich bleibt erhalten Sie im ersten Schritt eine Semesterauswahl.
Detailseite einer Prüfungsleistung
Von den Seiten mit den neuesten und mit allen Leistungen gelangen Sie in die Detailseite der Prüfungsleistungen. Dort werden Ihnen die meisten Angaben zur Leistung gezeigt.
Meine Rückmeldedaten
Über diese Seite können Sie Ihre persönlichen Informationen für das aktuelle Rückmeldeverfahren abrufen. Sie sehen dort die Überweisungsdaten, das Ende des Rückmeldezeitraum und die weiteren Hinweise in Deutsch und Englisch. Allgemeine Hinweise zur Abfrage der Rückmeldedaten über eKVV und BIS to go finden Sie in der Seite 'Abruf der Rückmeldeinformationen über eKVV und BIS to go'.

Wie sicher ist das BIS to go?

Der Zugriff über das Handy auf Ihren eKVV Stundenplan und die BA/MA Prüfungsverwaltung wird genauso gesichert wie der 'normale' Onlinezugriff:

  • Verschlüsselung: Bevor Sie auf das Anmeldeformular gelangen werden Sie immer auf eine verschlüsselte Verbindung umgeleitet. Dadurch ist garantiert, dass Ihr Passwort und Ihre Prüfungsdaten nicht abgefangen werden können.
  • Authentisierung: Die Anmeldung kann nur mit Ihrer Matrikelnummer und Ihrem Passwort erfolgen.
  • Kontrolle: Erfolgreiche Anmeldevorgänge aktualisieren im System den Zeitpunkt Ihres letzten Zugriffs auf die Prüfungsverwaltung. Dieser wird Ihnen in der Onlineprüfungsverwaltung gezeigt. So können Sie sicher sein, dass niemand anderes auf Ihre Daten zugegriffen hat.

Noch ein allgemeiner Hinweis zur Sicherheit: Auch Webbrowser für Handys ermöglichen heute das Speichern von Passworten. Sofern Sie diese Komfortfunktion nutzen sollten Sie daran denken Ihr Handy grundsätzlich zu schützen, damit niemand, der Ihr Handy findet, auch in Ihre Prüfungsdaten sehen kann.

Was kostet mich die Nutzung?

Die Kosten für normale Internetzugänge sind inzwischen meist verschwindend gering bzw. werden durch eine Flatrate unabhängig vom Nutzungsumfang abgedeckt. Der Zugriff auf Internetinhalte über Handys ist hingegen oft noch verhältnismäßig teuer und hängt je nach Tarif vom übertragenen Datenvolumen bzw. der Nutzungsdauer ab.

'BIS to go' wurde mit dem Ziel entwickelt, sowohl die Seitengrößen als auch die Zahl der zu absolvierenden Schritte möglichst gering zu halten. Die Seitengrößen liegen normalerweise nicht über 5 Kilobyte (kb) und sollen in Zukunft noch weiter verringert werden. Die Anzahl der Klicks von der Startseite bis zur gesuchten Information ist ebenfalls sehr gering. Das Finden der Telefonnummer einer Person kann z. B. in 3 Schritten erledigt sein.

Noch weiter verringern können Sie Ihre Kosten, in dem Sie sich Lesezeichen auf den Seiten in 'BIS to go' setzen, die für Sie besonders wichtig sind. Wenn Sie z. B. häufig KollegInnen in Ihrer Abteilung anrufen müssen kann es sinnvoll sein direkt in der Seite der Abteilung zu starten.

Geben Sie uns ein Feedback!

Die Entwicklung eines mobilen Dienstes stellt eine besondere Herausforderung dar, da in diesem Bereich eine unüberschaubare Vielfalt an Geräten, Diensteanbietern und Webbrowsern existiert und die Entwicklung in diesem Feld noch dynamischer scheint als im Internet insgesamt.

Wir freuen uns daher über jedes Feedback zu unserem Dienst:

  • Konnten Sie den Dienst erfolgreich nutzen?
  • Welches Handy/Gerät haben Sie dabei verwendet?
  • War der Zugriff schnell?
  • Wie kamen Sie mit der Bedienung zurecht?
  • Welche weiteren Funktionen würden Sie sich noch wünschen?

BIS Kontakt