BIS Wiki
Hintergrundbild
Hintergrundbild

Anrufumleitung im PEVZ einstellen

Als Alternative zur entsprechenden Funktion im CCMUser Portal des BITS können Sie auch im PEVZ für Ihr Bürotelefon Anrufumleitungen setzen und wieder entfernen.

So funktioniert es

  1. Gehen Sie auf die Seite 'Meine Personendaten' im PEVZ
  2. Falls Sie Ihren BIS Zugang bisher noch nicht verwendet haben oder Ihr Passwort nicht mehr kennen folgen Sie einfach den Hinweisen, die Sie in der Anmeldeseite am rechten Rand finden
  3. Gehen Sie zu der Stelle, an der Ihre eigene Telefonnummer angezeigt wird und klicken Sie auf den Schalter zur Bearbeitung der Anrufumleitung
  4. Falls Sie mehrere Telefonnummern haben, so finden Sie bei jeder Nummer die Rufumleitungsoption
  5. Falls Ihre Telefonnummer nicht richtig eingetragen sein sollte wenden Sie sich an Ihre PEVZ Beauftragten, die sie unter 'Kontaktpersonen für Korrekturwünsche' finden

Anrufumleitung bearbeiten

In der nun folgenden Seite sehen Sie zuerst eine Liste der Personen, bei denen Ihre Telefonnummer eingetragen ist. Wenn Sie sich Ihre Nummer mit anderen Kolleg*innen teilen sollten Sie sich ggf. abstimmen bei der Einrichtung der Anrufumleitung.

Anrufumleitung entfernen
Ist eine Anrufumleitung eingerichtet, so sehen Sie hier auf welche Nummer die Umleitung eingestellt ist und können die Umleitung entfernen
Anrufumleitung einrichten
Hier können Sie die Telefonnumer eintragen, auf die Sie Ihr Telefon umleiten wollen
Sie geben hier sowohl interne Telefonnummern ein wie auch externe. In der Seite finden Sie Beispiele für die Eingabe, beachten Sie insbesondere, dass Sie bei externen Rufnummern der Vorwahl eine zusätzliche '0' voranstellen müssen
Falls für Ihre Nummer die externe Weiterleitung nicht freigeschaltet ist erhalten Sie einen entsprechenden Hinweis

Sie können die Anrufumleitungsfunktion im PEVZ parallel zur Umleitung direkt am Telefon oder im CCMUser Portal nutzen, es bleibt immer die zuletzt eingestellte Umleitung aktiv.

Bei Fragen zur oder Problemen mit der Anrufumleitung

Bei Fragen und Problemen wenden Sie sich bitte an den Servicedesk des BITS.