Hintergrundbild
Personen-Piktogramm
Hintergrundbild
Hintergrundbild
Druckversion  Sprachumschaltung
 

Herr Prof. Dr. Detlef Sack: Kontakt

Bild der Person
1. Fakultät für Soziologie / Personen / Professorinnen und Professoren
Aufgabenbeschreibung
Professur für Vergleichende Politikwissenschaft 
E-Mail
detlef.sack@uni-bielefeld.de  
Homepage
Öffnen
Telefon
Klicken Sie hier um den Webdialer der Universität aufzurufen +49 521 106-3998  
Fax
+49 521 106-6020  
Telefon Sekretariat
Klicken Sie hier um den Webdialer der Universität aufzurufen +49 521 106-6924Sekretariat zeigen
Büro
Gebäude X C3-210 Lage-/Raumplan
Sprechzeiten

Wichtig!!!!! Eine Beratung in der Sprechstunde setzt voraus, dass Sie zuvor den Veranstaltungsplan und die Hinweise zu Einzel- und Studienleistungen gelesen haben.

Sprechstunde im SS 2018: Mo. 13.00-14.00 Uhr
Ab 25. Juni 2018 findet die Sprechstunde ab 12.30 Uhr statt!
Zusatztermine: 26.06. und 03.07. von 13-14 Uhr!

Sprechstundentermine bitte ab sofort nur noch über das ekvv eintragen!

Termin im eKVV vereinbaren >>
Briefkasten
Nr. 340 im Gebäude X - Magistrale - Ebene C2
2. Fakultät für Soziologie / Arbeitsbereiche / Arbeitsbereich 4 - Politik und Gesellschaft
Aufgabenbeschreibung
Professur für Vergleichende Politikwissenschaft 
3. Fakultät für Soziologie / Kommissionen und Ausschüsse / Fakultätskonferenz
Aufgabenbeschreibung
Fakultätskonferenz (Mitglied des Lehrkörpers) 
4. Institut für Weltgesellschaft
5. BiSEd-Mitglieder
6. Fakultät für Soziologie / Kommissionen und Ausschüsse / Habilitationsausschuss
Aufgabenbeschreibung
Habilitationsausschuss 

Curriculum Vitae

Wissenschaftlicher Berufsweg

  • Seit 10.2008 Professur für Vergleichende Politikwissenschaft, Fakultät für Soziologie, Universität Bielefeld
  • 10.2017-11.2017 Gastprofessor am „German Studies Center“ der Tongji-Universität, Shanghai, VR China
  • 07.2008 Habilitation, Venia Legendi Politikwissenschaft, Universität Kassel
  • 04.2008-09.2008 Wissenschaftlicher Assistent im Arbeitsgebiet „Öffentliche Verwaltung, Staatstätigkeit (Public Policy) und lokale Politikforschung“, Technische Universität Darmstadt
  • 07.2003-03.2008 Wissenschaftlicher Assistent im Bereich „Politische Theorie und Methoden der empirischen Sozialwissenschaft” am Fachbereich Gesellschaftswissenschaften, Universität Kassel
  • 10.2005-12.2005 Visiting Scholar an der Aston Business School, “Policy Studies Group”, Aston University, Birmingham, United Kingdom
  • 05.2004 - 08.2004 Visiting Professor am Department of Political Science, Rutgers University, Newark, USA
  • 07.2003-07.2005 Research Fellow am WZB
  • 03.2003 – 07.2003 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB)
  • 07.2002 Promotion, Universität Kassel
  • 03.2000 – 02.2003 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich „Politische Theorie und Methoden der empirischen Sozialwissenschaft” am Fachbereich Gesellschaftswissenschaften, Universität Kassel
  • 1991 – 1997 Studium der Politikwissenschaft, der Mittleren und Neuen Geschichte und der Germanistik an den Universitäten Hamburg und Kassel

Curriculum Vitae

  • Since 10.2008 Professor for Comparative Political Science, Faculty of Sociology,University of Bielefeld
  • 10.-11.2017 Guest Professor at the „German Studies Center“, Tongji-University, Shanghai, VR China
  • 07.2008 Habilitation, Venia Legendi Political Science, University of Kassel
  • 04.2008-09.2008 Lecturer in Public Policy, University of Darmstadt
  • 07.2003-03.2008 Lecturer in Political Theory at the Department of Social Sciences, University of Kassel
  • 10.2005-12.2005 Visiting Scholar at the Aston Business School, ‘Policy Studies Group’, Aston University, Birmingham, United Kingdom
  • 05.2004 - 08.2004 Visiting Professor at the Department of Political Science, Rutgers University, Newark, USA
  • 03.2003 – 07.2005 Research Fellow at the Social Science Research Center (Berlin) (Wissenschaftszentrum Berlin, WZB)
  • 07.2002 PhD, University of Kassel
  • 03.2000 – 02.2003 Research Assistant at the Department of Social Sciences, University of Kassel
  • 1991 – 1997 Academic Studies in Political Science, History, and Literature at the Universities of Hamburg and Kassel

Aktuelle Forschungsthemen

  • Public Policy und Governance-Forschung in vergleichender Perspektive
  • Funktionale Selbstverwaltung und demokratische Legitimation
  • Privatisierung, öffentlich-private Partnerschaften und öffentliche Vergabe
  • Demokratieentwicklung und Demokratietheorie

Terminvereinbarungen

E-Mailverteiler