Hintergrundbild
Personen-Piktogramm
Hintergrundbild
Hintergrundbild
Druckversion  Sprachumschaltung
 

Frau M.A. int. Kriminologie Lina-Maraike Stetten: Kontakt

Bild der Person
1. Institut für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung / WissenschaftlerInnen
Aufgabenbeschreibung
Frau Lina Stetten hat zum 01. Oktober 2017 das IKG verlassen. 
E-Mail
lina.stetten@uni-bielefeld.de  
Briefkasten
Gebäude X / E1 - weiße IKG-Briefkästen
2. Fakultät für Erziehungswissenschaft / AG 2 - Sozialisation
Aufgabenbeschreibung
Lehrauftrag WS16/17 
Telefon Sekretariat
Klicken Sie hier um den Webdialer der Universität aufzurufen +49 521 106-3124Sekretariat zeigen

Curriculum Vitae

  • seit Juni 2013 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für interdisziplinäre Konflikt und Gewaltforschung; Universität Bielefeld
  • 2012 - 2013 wissenschaftliche Hilfskraft am Kriminologischen Forschungsinstitut Niedersachsen e.V. in dem Projekt "Opfererfahrungen" mit den Forschungsschwerpunkten (sexuelle) Missbrauchserfahrungen von Kindern und Jugendlichen sowie Stalking
  • 2011 - 2012 Hospitantin am Landeskriminalamt in Hamburg, Abteilung für strategische Planung und PKS
  • 2010 - 2013 Studentin der internationalen Kriminologie an der Universität Hamburg, Abschluss MA internationale Kriminologie
  • 2007 - 2010 Studentin der Soziologie an der Universität Bremen mit den Schwerpunkten Soziologie der Armut und Kriminalsoziologie, Abschluss BA Soziologie

Aktuelle Forschungsthemen

- wissenschaftliche Erforschung des extremistischen Salafismus (in NRW)
- Radikalisierung und Deradikalisierung von Täterinnen und Tätern hochexpressiver Gewalttaten
- Stalking

bisherige Forschungsinteressen:

- Betroffenenerfahrungen von Kindern und Jugendlichen

Quicklinks

Terminvereinbarungen

E-Mailverteiler