Universität BielefeldPlayrectangle-plus
Universität Bielefeld
Menü umschalten

Personen- und Einrichtungssuche

Bsp.: Nachname oder Nachname,Vorname oder Stichwort oder Telefonnummer

Frau Stefanie Albus

1. Fakultät für Erziehungswissenschaft / AG 8 - Soziale Arbeit

Aufgabenbeschreibung

Arbeitsschwerpunkte: Jugendhilfe, Wirkungsdiskurs, Capabilities Approach, Professionalisierung 

E-Mail
stefanie.albus@uni-bielefeld.de  
Telefon
+49 521 106-3305  
Telefon Sekretariat
+49 521 106-6876Sekretariat zeigen
Büro
Z-Gebäude Z3-102 Lage-/Raumplan
Sprechzeiten

Fr. 10.00 - 11.00, Bitte Termine über das eKVV buchen!
Ab Oktober findet die Sprechstunde regelmäßig Di. 11.30-12.30 Uhr statt (mit vorheriger Terminbuchung).

Termin im eKVV vereinbaren >>


2. BiSEd-Mitglieder


3. Fakultät für Erziehungswissenschaft / Zentrum für Kindheits- und Jugendforschung (ZKJF)

Curriculum Vitae

1974 geboren in Hagen, ledig, 2 Söhne (geboren September 2009 und Dezember 2013)

1994-1998 Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin an der Kollegschule Bethel, Bielefeld, inklusive Praktika im Bereich der Erzieherischen Hilfen, im Elementarbereich und in der Behindertenhilfe

1998-2006 Sozialpädagogische Arbeit in einer altersgemischten Wohngruppe nach § 34/35a SGB VIII (stationäre Erziehungshilfe) mit zum Teil seelisch behinderten bzw. von seelischer Behinderung bedrohten Kindern und Jugendlichen

1999–2001 Lehramtsstudium SII Deutsch/UFP an der Universität Bielefeld, Grundstudium abgeschlossen

1999–2006 Diplomstudiengang Erziehungswissenschaft an der Universität Bielefeld, Abschluss: Diplom-Pädagogin

Forschungsinteressen

  • Capabilities Approach & Soziale Arbeit
  • Well-being von Kindern und Jugendlichen
  • Wirkungsforschung in der Jugendhilfe
  • Profession und Organisation in der Jugendhilfe
  • Hilfen zur Erziehung

Wissenschaftliche Tätigkeiten

April 2006- März 2009 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im BMFSFJ-geförderten Projekt „Evaluation des Bundesmodellprogramms »Wirkungsorientierte Jugendhilfe«“ unter der Leitung von Hans-Uwe Otto

Seit April 2009 Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Fakultät für Erziehungswissenschaft, AG 8 Soziale Arbeit

Mitgliedschaften

Seit 2011 berufenes Mitglied des AFET-Fachausschusses "Theorie und Praxis der Erziehungshilfen"

Redaktionstätigkeiten

2005-2013 Redaktionsassistenz beim Online-Journal „Social Work & Society“
Redaktionsmitarbeit bei den Veröffentlichungen der ECSPRESS-Editionsreihe „Global Leaders for Social Work Education“ (hrsg. Von Friedrich W. Seibel 2008) und „Reframing the Social – Social Work and Social Policy in Europe“ (hrsg. Von Friedrich W. Seibel, Hans-Uwe Otto und Günter Friesenhahn 2007)