Hintergrundbild
Personen-Piktogramm
Hintergrundbild
Hintergrundbild
Druckversion  Sprachumschaltung
 

Herr Prof. Dr. Ralf Schneider: Kontakt

Bild der Person
1. Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft / Studienfächer / British and American Studies (Anglistik) / Professoren
Aufgabenbeschreibung
British Literary and Cultural Studies 
E-Mail
ralf.schneider@uni-bielefeld.de  
Homepage
Öffnen
Telefon
Klicken Sie hier um den Webdialer der Universität aufzurufen +49 521 106-3637  
Telefon Sekretariat
Klicken Sie hier um den Webdialer der Universität aufzurufen +49 521 106-6916Sekretariat zeigen
Büro
UHG C4-200 Lage-/Raumplan
Sprechzeiten

WiSe 2018/2019:

Mo. 12:00 - 13:00 Uhr

In den Semesterferien:

Di, 5.Februar,10-12 und 13-15 Uhr
Di, 12.Februar,10-12 und 13-15 Uhr
Do, 21.Februar,10-12 und 13-15 Uhr

 
2. Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft / Dekanat und Verwaltung / Prodekan
3. Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft / Fakultätsausschüsse- und Kommissionen / Promotionsausschuss
Aufgabenbeschreibung
 
Homepage
Öffnen
Sprechzeiten

Sprechstunde für Promotionsangelegenheiten:

Jeden ersten Montag im Monat
13:00 - 14:00

 
4. Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft / Beauftragte / Modulbeauftragte / British and American Studies (Anglistik) / British Literature
5. Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft / Fakultätsausschüsse- und Kommissionen / Habilitationsausschuss
6. Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft / Fakultätsausschüsse- und Kommissionen / Magisterprüfungsausschuss
7. BiSEd-Mitglieder
8. SFB 1288 "Praktiken des Vergleichens. Die Welt ordnen und verändern" / SFB 1288 Projektbereich B / Teilprojekt B05
Aufgabenbeschreibung
Projektleiter B05: Literarische Vergleichspraxis: Soziale Dynamiken und der Roman in Großbritannien im 18. Jahrhundert 
9. Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft / Fachsprecher, Fachvertreter
Aufgabenbeschreibung
stellvertretender Fachsprecher Anglistik 
10. Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft / Fakultätskonferenz
Aufgabenbeschreibung
Dekanat 

Curriculum Vitae

Born in Aachen (Aix-La-Chapelle) in 1966 - studied English and Romance Languages and Literatures at the University of Cologne between 1988 and 1994; 1995-1997 Research Assistant and Lecturer in English Literature at the English Seminar of the University of Cologne; PhD: University of Cologne, 1999 - Lecturer in English Literature at the English Seminar of the University of Tübingen from 1997 on, Assistant Professor after 1999 - post- doctoral degree: University of Freiburg, where he also taught between 2004 and 2005 - Professor of British Literature and Culture at the University of Bielefeld since October 2005.

Geboren 1966 in Aachen; 1988-1994 Studium der Anglistik und Romanistik (Staatsexamen für das Lehramt der Sekundarstufe II) an der Universität zu Köln; ab 1995 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Englischen Seminar der Universität zu Köln, Promotion dort 1999; ab 1997 wissenschaftlicher Angestellter am Seminar für Englische Philologie der Universität Tübingen, ab 1999 wissenschaftlicher Assistent; Habilitation 2004 an der Universität Freiburg i. Br.; 2004-2005 Privatdozent für Englische Philologie in Freiburg; seit Oktober 2005 Professor für Literatur und Kultur Großbritanniens an der Universität Bielefeld.

Aktuelle Forschungsthemen

Cognitive Literary Studies (esp. Cognitive Narratology)

Blending and the Study of Narrative (co-edited volume in press)

Masculinites (esp. in Victorian Literature)

Narratives of Migration

War and Literature

Literary Sociology (Anthologies, Canon Formation)

E-Mailverteiler