Universität BielefeldPlayrectangle-plus
Universität Bielefeld
Menü umschalten

Personen- und Einrichtungssuche

Bsp.: Nachname oder Nachname,Vorname oder Stichwort oder Telefonnummer

Herr Prof. Dr. Uwe Sander

Bild der Person

1. Fakultät für Erziehungswissenschaft / AG 9 - Medienpädagogik, Forschungsmethoden und Jugendforschung / Professuren

Aufgabenbeschreibung

Professor für Erziehungswissenschaft mit den Schwerpunkten Medienpädagogik und Jugendforschung

 
E-Mail
uwe.sander@uni-bielefeld.de  
Homepage
Öffnen
Telefon
+49 521 106-4536  
Telefon Sekretariat
+49 521 106-6960Sekretariat zeigen
Büro
Gebäude Z Z3-104 Lage-/Raumplan
Sprechzeiten

Im Sommersemester 2021 biete ich donnerstags von 12:00h bis 13:30h eine Telefonsprechstunde an.
Bitte nutzen Sie zur Anmeldung online die Terminvereinbarungsfunktion und tragen sich mit Namen und Telefonnummer ein. Ich werde Sie dann zu der angegebenen Zeit anrufen.

Bitte beachten Sie, dass meine Lehrveranstaltungen im SoSe 2021 erst ab der Kalenderwoche 16 (19.04.2021) stattfinden.

Da ich im Juli 2021 emeritiert werde, kann ich ab Mai 2021 keine Abschlussarbeiten mehr annehmen.

Termin im eKVV vereinbaren >>
Briefkasten
Foyer (Briefkasten AG 9 - Medienpädagogik)

Curriculum Vitae

1955: geb. in Leopoldshöhe

Studium

  • 1975 – 1982: Lehramt Sekundarstufe II an der Universität Bielefeld
  • 1978 – 1982: Studium Diplompädagogik an der Universität Bielefeld
Abschluss: Diplom

Promotion

  • 1982 - 1985: „Vorstellungswelten und Handlungspläne 13- bis 15jähriger Jungen und Mädchen im biografischen Zusammenhang“ an der Universität Bielefeld, Fakultät für Pädagogik
Förderung der Promotion durch ein Begabtenstipendium des IBK
Abschluss: Dr. phil.

Habilitation

  • 1996: „Kommunikation im Spannungsfeld von Nähe und Distanz. Pädagogische Konsequenzen mediatisierter Beziehungsmuster“
eingereicht an der Universität Bielefeld, Fakultät für Pädagogik
Förderung durch ein Habilitandenstipendium der DFG

Wissenschaftliche Anstellungen

  • 1986 – 1991: Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Bielefeld, Fakultät für Pädagogik
  • 1992 – 1997: Assistent im Fachbereich Erziehungswissenschaft an der Martin-Luther-Universität Halle/Wittenberg
  • 1998: Vertretung einer Professur für Erziehungswissenschaft an der Philosophischen Fakultät der Universität Rostock
  • 1999 – 2001: Professor für Kindheits- und Jugendforschung / Medienpädagogik an der Universität Rostock
  • seit 2001: Professor für Jugendbildung und Medienpädagogik an der Universität Bielefeld
  • 2004 – 2007: Dekan der Fakultät für Erziehungswissenschaft
Zum Seitenanfang