Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

250177 Analyse von Social Media-Daten mittels R (S) (WiSe 2019/2020)

Inhalt, Kommentar

Social-Media-Daten beschreiben typischerweise Informationen, die von einzelnen Nutzern erstellt und gepflegt sowie über öffentliche Plattformen bereitgestellt werden. Zu diesen öffentlichen Plattformen gehören typischerweise Social Media-Netzwerke wie Twitter, Facebook, Snapchat und Instagram. Social Media-Daten können eine aktuelle und ergiebige Informationsquelle sein, da sie einen nahezu zeitnahen Überblick über soziale Prozesse, aktuelle Tagesereignisse und gesellschaftsweite Diskussionen geben. Im Seminar wird eine Einführung in die Sammlung, Aufbereitung und Auwertung von Social-Media-Daten mittels Open-Source-Software R gegeben.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Master of Arts: Voraussetzung ist die Einschreibung im Master of Arts Erziehungswissenschaft im WiSe 2019/20

Grundlegende Kenntnisse in den quantitativen Forschungs- und Datenauswertungsmethoden.

Literaturangaben

Die Literatur wird im Seminar bekannt gebenen und im LernraumPlus zur Verfügung gestellt.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Mo 14-16 U0-139 07.10.2019-31.01.2020

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
25-ME3 Forschungsprojekt E2: Angewandte Forschungsmethoden der quantitativen/ qualitativen Sozialforschung Studienleistung
Studieninformation
25-ME3-IT Forschungsprojekt E2: Angewandte Forschungsmethoden der quantitativen/ qualitativen Sozialforschung Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen

Die im Seminar zu erbringende Studienleistung besteht in der Berarbeitung von Übungsaufgaben zur Vor- und Nachbereitung auf das Seminar. Für eine benotete oder unbenotete Modulprüfung ist die Erstellung eines Forschungsposters mit schriftlicher Ausarbeitung vorgesehen.

Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges