Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

201057 Molekulargenetische Techniken zur Untersuchung der Modellpflanze arabidopsis thaliana (Pr+Ü) (SoSe 2004)

Kurzkommentar

Vorbesprechung: 24.05., 10 c.t., V6-155;

Inhalt, Kommentar

Licht hat einen entscheidenden Einfluss auf alle Aspekte im Leben höherer Pflanzen. Im Praktikum sollen die molekularen Grundlagen der lichtgesteuerten Entwicklung, der "Photomorphogenese", am Beispiel von Gerste und der Modellpflanze Arabidopsis thaliana untersucht werden. Dabei kommen verschiedene Methoden zur Analyse differentieller Genexpression, z.B. northern blots, semiquantitative RT-PCR und Immunoblots zur Anwendung. Methoden der genomweiten Analyse von Transkriptprofilen werden vorgestellt. Außerdem werden circadiane Rhythmen, die von der inneren Uhr gesteuert werden, auf molekularer Ebene untersucht. Im Kurs wird eine Transformation von Arabidopsis durchgeführt und es werden verschiedene Resistenzgene zur Selektion transgener Pflanzen vorgestellt. Ferner werden transgene Pflanzen mit verschiedenen Reportergensystemen, basierend auf ß-glukuronidase, Green fluorescent protein sowie Aequorin untersucht.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Biologie / Diplom (Einschreibung bis WiSe 02/03) c+e Wahlpflicht HS
Biologie / Lehramt Sekundarstufe II A1+B2 Wahlpflicht HS
Umweltwissenschaften / Diplom (Einschreibung bis WiSe 02/03) c+e Wahlpflicht HS
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges