Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

315101 Theorie des öffentlichen Sektors (V) (WiSe 2003/2004)

Kurzkommentar

Inhalt, Kommentar

1.Erkenntnisobjekt, Problembereiche, Methoden, 2. Die Aufgaben des Staates in der Marktwirtschaft, 3.Theorie der Marktmängel als Begründung von Staatstätigkeit, 4. Idealtypische Allokationsmodelle, 5. Realtypische Allokationsmodelle, 6. Ineffizienzen in der Allokation der Staatsausgaben (Theorie der Staatsmängel, Wachstum der Staatsausgaben) 7. Öffentliche Einnahmen im Überblick, 8. Normative Theorie der Besteuerung, 9. Positive Theorie der Besteuerung 10. Staatsverschuldung

Literaturangaben

Brümmerhoff, Dieter:Finanzwissenschaft / 6., durchges. Aufl. . - München
Musgrave, R.A., Musgrave, P.B., Kullmer, L.: Die öffentlichen Finanzen in Theorie und Praxis, 1. Bd., Tübingen, 1984
Homburg, Stefan: Allgemeine Steuerlehre, München, 1997
Weimann, J.: Wirtschaftspolitik. Allokation und kollektive Entscheidung. Berlin, 1996
Zimmermann, H.; Henke, K.D.: Finanzwissenschaft. 7. Aufl., München 1994.

Andel, Norbert: Finanzwissenschaft. 4. Aufl., Tübingen, 1998.
Rose, Manfred: Optimale Finanzpolitik
Raghbendra,Jha: Modern public economics

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Betriebswirtschaftslehre / Diplom (Einschreibung bis SoSe 2005) B3b; WP11 Wahl HS
Sozialwissenschaften / Lehramt Sekundarstufe I C3 Wahlpflicht GS und HS
Sozialwissenschaften / Lehramt Sekundarstufe II C3 Wahlpflicht GS und HS
Studieren ab 50    
Volkswirtschaftslehre / Diplom (Einschreibung bis SoSe 2005) V2; WP11 Wahl HS
Wirtschaftswissenschaften / Bachelor (Einschreibung bis SoSe 2005) Nebenfach Modul W2; Modul W3; Modul W4; Modul W5; Modul W6 Wahl 6  
Wirtschaftswissenschaften / Bachelor (Einschreibung bis SoSe 2005) Nebenfach Modul W8 Wahl 6  
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges