Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

300153 Einführung in die Wirtschaftssoziologie (V) (SoSe 2004)

Kurzkommentar

Inhalt, Kommentar

Die Einführung in die Wirtschaftssoziologie vermittelt grundlegende Fragestellungen, Forschungsmethoden und Theorieansätze der Wirtschaftssoziologie. Die Veranstaltung führt ein in die soziologische Beschreibung und Erklärung von Wirtschaftssystemen, ökonomischen Institutionen, Entwicklungsprozessen und Praktiken und thematisiert deren gesellschaftliche Infrastruktur. Sie greift relevante Phänomene und Veränderungen von Wirtschaftssystemen, Märkten, Steuerungsformen und des alltäglichen Wirtschaftslebens auf, um sie in wirtschaftssoziologischer Perspektive zu analysieren. Aus exemplarischen Einzelanalysen werden Grundfiguren wirtschaftssoziologischen Denkens entwickelt und systematisiert. Die Veranstaltung thematisiert ökonomische Phänomene und Probleme auf der Makro- und Mesoebene und besonders auf der Mikroebene.

Die Veranstaltung gliedert sich in einen Plenumsteil (Di 8-10) und einen Übungsteil (alternativ: Di 10-12, Mi 16-18, Do 10-12).

Literaturangaben

Granovetter, Mark; Swedberg, Richard (Hg.) (2001): The Sociology of Economic Life. Boul-der, Oxford, 2. Aufl.
Guillén, Mauro F.; Collins, Randall; England, Paula; Meyer, Marshall (Hg.) (2002): The New Economic Sociology. Developments in an Emerging Field. New York.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  
wöchentlich Di 8-10 AudiMax 20.04.2004-08.06.2004

Verstecke vergangene Termine <<

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Sozialwissenschaften / Bachelor (Einschreibung bis SoSe 2008) KF: Modul 7   3  
Studieren ab 50    
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges