Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

230128 Wissenschaft in den Medien der Popkultur (S) (SoSe 2021)

Inhalt, Kommentar

Das Seminar wird je nach den gültigen Vorgaben als Videokonferenz oder in Präsenz oder in einer Hybridform durchgeführt. Bei Interesse setzen Sie sich bitte mit Petra Pansegrau petra.pansegrau@uni-bielefeld.de in Verbindung, damit Sie gfls. den link anfordern können.

Mit Public Understanding of Science (PUS) wird eine Bewegung beschrieben, die sich seit Ende des 19. Jahrhunderts vor allem in Europa und in den USA entwickelt hat und die Popularisierung wissenschaftlichen Wissens bzw. die Repräsentation der Wissenschaft gegenüber der Öffentlichkeit zum Ziel hat. Beides findet in erheblichem Maße in den und über die Massenmedien statt. Die Thematisierung von Wissenschaft und Wissenschaftlern in fiktiven Medien hat dabei nur selten Berücksichtigung gefunden, obwohl gerade durch große Spielfilme und Literatur zumeist ein wesentlich größeres Publikum erreicht werden kann.
Zunächst verschafft das Seminar einen Überblick über das Forschungsfeld PUS. Darauf folgend erarbeiten wir uns Ausschnitte aus der einschlägigen Literatur zur Darstellung von Wissenschaft in Spielfilmen, Literatur (primär Science Fiction, Krimis und historische Romane), Comics, Theaterstücken und/ oder Computerspielen. Leistungspunkte sollen in Form von Projekten und Präsentationen von den teilnehmenden Studierenden erworben werden.

Literaturangaben

Weingart, Peter, 2005: Die Wissenschaft der Öffentlichkeit. Essays zum Verhältnis von Wissenschaft, Medien und Öffentlichkeit. Weilerswist: Velbrück Wissenschaft.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  
wöchentlich Di 14-16 ONLINE   12.04.2021-23.07.2021

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
23-MeWi-HM1 Medien, Sprache und Kultur Lehrveranstaltung I benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
Lehrveranstaltung II Studienleistung
Studieninformation
Lehrveranstaltung III Studienleistung
Studieninformation
Lehrveranstaltung IV Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges