Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

220151 Italienisch für Studieninteressierte am BiBoG-Programm (S) (SoSe 2018)

Einrichtung
Fakultät für Geschichtswissenschaft, Philosophie und Theologie / Abteilung Geschichtswissenschaft
Art(en) / SWS
S /
Zeitraum
09.04.2018-20.07.2018
Voraussichtl. Wiederholung

Lehrende

Klicken Sie auf den Namen um Kontaktdaten wie die E-Mailadresse zu sehen

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Di 12-14 T2-149 22.05.2018-20.07.2018
nicht am: 22.05.18

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
22-2.1 Theoriemodul Übung Sprache Studienleistung
Studieninformation
22-2.2 Methodikmodul Übung Sprache Studienleistung
Studieninformation
22-2.2_a Methodikmodul Übung Sprache Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Allgemeine Anforderungen bei Lehrveranstaltungen:

Die Anforderungen an die aktive Teilnahme (nur gültig für Studienmodell 2002) sind hier erläutert. In den FsB und Modulhandbüchern finden sich Informationen, ob Studienleistungen (nur gültig für Studienmodell 2011)/Einzelleistungen/Modul(teil)prüfungen vorgesehen sind, und welche Anforderungen hierfür bestehen.

Inhalt, Kommentar

Der Kurs soll Studierende der Geschichtswissenschaft in die Lage versetzen, ausgewählte historische Texte zur Geschichte Italiens selbständig zu lesen und zu verstehen.

Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Lesen und dem Verstehen, wobei gleichzeitig ein Basiswissen in Grammatik und Wortschatz vermittelt wird. Ziel des Kurses ist außerdem die Erarbeitung eines Wortschatzes, der für die Lektüre der Sekundärliteratur zur Geschichte Italiens grundlegend ist. Texte werden im Unterricht verteilt.

Die Veranstaltung enthält als Prüfungs- oder Studienleistung einen Test sowie die Abgabe von Hausaufgaben bis zum Kursende.

Über das BiBoG-Programm

Seit dem Wintersemester 2012/2013 bieten die Universitäten Bielefeld und Bologna das deutsch-italienische Masterstudienprogramm BiBoG im Fach Geschichtswissenschaft als internationalen Studiengang an. Die Studierenden des Masterprogramms absolvieren jeweils ein Studienjahr an der Universität Bielefeld und eines an der Università di Bologna. AbsolventInnen erwerben den Masterabschluss beider Universitäten.

Für die Bielefelder Studierenden ergänzt das breite Studienangebot in Bologna das Lehrprogramm in hervorragender Weise, für die italienischen Studierenden ist insbesondere die Theorieorientierung der Bielefelder Geschichtswissenschaft eine attraktive Erweiterung ihrer Studienperspektive. Das Programm führt damit die Stärken zweier herausragender europäischer Lehr- und Forschungseinrichtungen der Geschichtswissenschaft zusammen und ermöglicht es, ein deutschlandweit einzigartiges und attraktives Studienangebot anzubieten.

Das integrierte Masterstudienprogramm "Geschichtswissenschaft BiBoG" wird vom Deutschen Akademischen Austausch Dienst (DAAD) wegen seiner besonderen Konzeption mit der Vergabe von Stipendien für Studierende gefördert.

In dem Kurs wird sprach- und themenspezifisch der Aufenthalt an der Universität Bologna im Rahmen des BiBoG-Programms vorbereitet, das heißt, wie sich an der Universität zurechtzufinden ist. Dabei wird das italienische Studienmodell erläutert, der Studienort näher vorgestellt sowie grundlegende Fragen der Studierenden, was es heißt, ein Auslandsaufenthalt im Rahmen des Masterstudiums zu absolvieren, beantwortet.

Literaturangaben

http://katalogplus.ub.uni-bielefeld.de/cgi-bin/new_titel.cgi?katkey=2304229&query=cernigliaro&vr=1&pagesize=10&bestand=lok&sess=56e1dee5cbb7bb76e88c1b7653e67bf2

Externe Kommentarseite

TeilnehmerInnen
registrierte Anzahl : 37
Dies ist die Anzahl der Studierenden, die die Veranstaltung im Stundenplan gespeichert haben. In Klammern die Anzahl der über Gastaccounts angemeldeten Benutzer/innen.
eKVV Teilnehmermanagement :
Bei dieser Lehrveranstaltung wird das eKVV-Teilnehmermanagement genutzt.
Details zeigen
Abruf der Liste der Teilnehmer/innen :
Lehrende und ihre Sekretariate können sich die Liste der im eKVV registrierten Teilnehmer/innen über die passwortgeschützen eKVV Seiten abrufen: Meine Veranstaltungen
Falls Sie noch keinen BIS Zugang besitzen oder generelle Hinweise zum Abrufen und zum Umgang mit den Teilnehmerlisten suchen nutzen Sie unsere Hilfeseite
Dort finden Sie auch Informationen dazu, wie Sie aus einer Teilnehmerliste die Ergebnisliste für die Prüfungsdokumentation erstellen und wie Sie diese an die Prüfungsämter übermitteln können.
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Adresse :
SS2018_220151@ekvv.uni-bielefeld.de
Lehrende, ihre Sekretariate sowie für die Pflege der Veranstaltungsdaten zuständige Personen können über diese Adresse E-Mails an die VeranstaltungsteilnehmerInnen verschicken. WICHTIG: Sie müssen verschickte E-Mails jeweils freischalten. Warten Sie die Freischaltungs-E-Mail ab und folgen Sie den darin enthaltenen Hinweisen.
Falls die Belegnummer mehrfach im Semester verwendet wird können Sie die folgende alternative Verteileradresse nutzen, um die TeilnehmerInnen genau dieser Veranstaltung zu erreichen: VST_121973235@ekvv.uni-bielefeld.de
Reichweite :
37 Studierende direkt per E-Mail erreichbar
Hinweise :
Weitere Hinweise zu den E-Mailverteilern
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Letzte Änderung Grunddaten/Lehrende :
Dienstag, 10. April 2018 
Letzte Änderung Zeiten :
Dienstag, 22. Mai 2018 
Letzte Änderung Räume :
Dienstag, 22. Mai 2018 
Sonstiges
Link auf diese Veranstaltung
Wenn Sie diese Veranstaltungsseite verlinken wollen, so können Sie einen der folgenden Links verwenden. Verwenden Sie nicht den Link, der Ihnen in Ihrem Webbrowser angezeigt wird!
Der folgende Link verwendet die Veranstaltungs-ID und ist immer eindeutig:
https://ekvv.uni-bielefeld.de/kvv_publ/publ/vd?id=121973235
Interwiki Link
Kopieren Sie diesen Link, um im BISWiki auf diese Veranstaltung zu verweisen.
[[ Veranstaltung: 121973235 | SS2018_220151 ]]
Planungshilfen
Terminüberschneidungen für diese Veranstaltung
ID
121973235
Seite zum Handy schicken
Klicken Sie hier, um den QR Code zu zeigen
Scannen Sie den QR-Code: QR-Code vergrößern