Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

300166 Lektürekurs: Der Prozess des Organisierens (S) (WiSe 2016/2017)

Inhalt, Kommentar

Gegenstand dieses Seminars ist Karl E. Weicks Monografie „Der Prozeß des Organisierens“. Gegenüber klassischen Organisationstheorien, zeichnet sich Weicks Werk weniger durch einen Blick auf die strukturellen Gegebenheiten von Organisationen aus, sondern stellt in erster Linie das Selbstverständnis und „sense making“ von Organisationen (und deren Umwelt) in den Vordergrund. Somit fokussiert sich Weick auf ineinandergreifende Verhaltensweisen von Organisationsmitgliedern aus deren Interaktion(en) Prozesse des Organisierens resultieren, deren grundlegende Dynamik Deutungsrahmen für das Handeln der Organisation(-smitglieder) bereitstellt und den Sinn erfolgter Handlungen retrospektiv zuschreibbar macht. Die Monografie ist zugleich die obligatorische Seminarlektüre, welche im Semesterverlauf be- und erarbeitet wird.

Literaturangaben

Weick, Karl E. (1995): Der Prozeß des Organisierens. Frankfurt a/M: Suhrkamp.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
30-M23 Fachmodul Organisation I Seminar 1 (z. B. Grundlagen der Organisationssoziologie) Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Frauenstudien (Einschreibung bis SoSe 2015)    
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges