Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

360061 Übung und Vertiefung zum Seminar: Kooperatives Lernen im kompetenzorientierten RU für Modulabschlüsse (S) (SoSe 2013)

Diese Veranstaltung ist ausgefallen!

Inhalt, Kommentar

Die Veranstaltung baut auf dem Seminar: Kooperatives Lernen im kompetenzorientierten RU der Sek. I auf. Sie dient zur Vorbereitung von Gruppenarbeiten und zur Übung und Vertiefung für diejenigen, die in dem Seminar: Kooperatives Lernen im kompetenzorientierten RU der Sek. I einen Modulabschluss anstreben.

Forts. Literatur:
• Manfred Karsch, Silvia Kunter, Mit Martin Luther auf der Suche nach Gott-Unterrichtsbausteine zum Inhaltsfeld Entwicklung einer eigenen religiösen Identität, Kl. 7-9, Buxtehude 2012
• Norm und Kathy Green, Kooperatives Lernen im Klassenraum und im Kollegium, Seelze 2005
• Ludger Brüning / Tobias Saum, Erfolgreich Unterrichten durch Kooperatives Lernen. Bd. 1: Strategien zur Schüleraktivierung, Bd. 2: Neue Strategien zur Schüleraktivierung, Essen 2009
• Ludger Brüning / Tobias Saum, Erfolgreich Unterrichten durch Visualisieren. Grafisches Strukturieren mit Strategien des Kooperativen Lernens, Essen 2007
• Veronika Wirth-Uffelmann, Kooperatives Lernen im Religionsunterricht, in: forum religion 2/2010, 2-21
• Oliver Arnhold, "Für mich gestorben!? - Was geht uns der Tod Jesu an? Schüler stellen Fragen zum Tod Jesu, in: Mirjam Zimmermann, Fragen im Religionsunterricht. Unterrichtsideen zu einer schülerfragenorientierten Didaktik, Göttingen 2013, S. 120-127

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Voraussetzung ist die Teilnahme am Seminar: Kooperatives Lernen im kompetenzorientierten RU der Sek. I. Diese Übung kann demnach NICHT als alleiniges Seminar besucht werden!

Literaturangaben

• Kernlehrpläne Evangelische Religionslehre für die Schulformen der SEK I
(Quelle: http://www.standardsicherung.schulministerium.nrw.de/lehrplaene/kernlehrplaene-sek-i/)
• Text der EKD zur Kompetenzorientierung im RU (Quelle: http://www.ekd.de/download/ekd_texte_111.pdf)
• Gabriele Obst, Kompetenzorientiertes Lehren und Lernen im Religionsunterricht, Göttingen 2009
• Dietlind Fischer/ Volker Elsenbast (Hg.), Grundlegende Kompetenzen religiöser Bildung, Comenius-Institut Münster 2006
• Dietrich Benner u.a., Religiöse Komeptenz als Teil öffentlicher Bildung, Paderborn 2011
• Andreas Feindt u.a., Kompetenzorientierung im Religionsunterricht - Befunde und Perspektiven, Münster 2009
• Wolfgang Michalke-Leicht, Kompetenzorientiert unterrichten, München, 2011
• Manfred Karsch. Die Pfingstgeschichte im kompetenzorientierten RU? Zur Funktion einer Diagnoseaufgabe für die Unterrichtsplanung mit dem Kernlehrplan an Gymnasien, in: ru intern 2/2012, S.4-5
• Manfred Karsch/ Silvia Kunter, Gottesvorstellungen im Laufe des Lebens - Unterrichtsbausteine zum Inhaltsfeld Entwicklung einer eigenen religiösen Identität, Kl. 5-6, Buxtehude 2012

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

  • ausgefallen

Klausuren

  • ausgefallen

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
36-FD_G Fachdidaktik Grundschule Seminar Religionsdidaktik für die Grundschule Studieninformation
36-FD_HRGe Fachdidaktik Haupt-, Real- und Gesamtschule Seminar Religionsdidaktik HRGe Studieninformation
36-PM1 Christentum evangelischer Prägung Seminar 1 Studieninformation
Seminar 2 Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Evangelische Theologie / Bachelor (Einschreibung bis SoSe 2011) Kern- und Nebenfach PT/RP II/2b; PT/RP II/1b   3  
Evangelische Theologie / Master of Education (Einschreibung bis SoSe 2014) PT/RP II/2b; PT/RP II/1b   3  
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges