Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

202104 Spezialmodul "Grundlagen der Molekulargenetik" (Ü+Pr) (SoSe 2018)

Kurzkommentar

Termin A, Vorbespr.: Di., 20.03. 14:00 Uhr, W6-135

Inhalt, Kommentar

Mit diesem Spezialmodul sollen die Grundlagen zum Verständnis der molekularen Genetik anhand von Bakterien und Bakteriophagen theoretisch und experimentell erarbeitet werden. Neben dem Bakterium Escherichia coli steht der Bakteriophage Lambda im Mittelpunkt. Aufbauend auf den in den Basis- und Aufbaumodulen vermittelten Grundkenntnissen werden in diesem Modul zunächst genetische Vorgänge wie Konjugation und Phageninfektion behandelt, um die Genomorganisation und Operonstrukturen sowie Regulationsvorgänge bei Bakterien und bei der Phageninfektion verstehen zu lernen. Der übrige Teil des Praktikums ist der Gentechnologie vorbehalten. Die Grundlagen zu Resistenz- und Vektorplasmiden sowie Transposonen werden vermittelt und typische Experimente zur Transposonmutagenese und DNA-Klonierung werden durchgeführt. Die entstehenden Konstrukte werden analysiert und die Ergebnisse konventionell sowie computergestützt ausgewertet. Die Ergebnisse und ausgewählte Literatur sollen im Rahmen von Kurzreferaten von den Teilnehmern präsentiert werden.
Das Modul wird mit einer Klausur abgeschlossen; außerdem ist über das Praktikum ein Protokoll zu erstellen.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

Datum Uhrzeit Raum Kommentar
Dienstag, 21. August 2018 10-12 W0-135 Zweitklausur

Zeige vergangene Klausurtermine >>

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
20-SM4 Grundlagen der Molekulargenetik Grundlagen der Molekulargenetik Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
39-MBT8 Molekulare Biotechnologie Wahlpflicht 2 Grundlagenmodule Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges