Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

270094 Von Face-to-Face zur Online-Therapie: Virtuelle Therapiemethoden in der heutigen Gesellschaft (S) (WiSe 2017/2018)

Inhalt, Kommentar

Für die meisten Menschen sind Internet und Smartphone aus ihrem Leben nicht mehr wegzudenken. Dieser Umstand kann und wird bereits für die Behandlung verschiedenster Störungen genutzt. Die Studierenden sollen in diesem Seminar Online-Therapieprogramme für verschiedene Störungsbilder und Altersgruppen kennenlernen, deren wissenschaftliche Evidenz prüfen, sowie kritisch beurteilen.
Dabei sollen Insomnie und affektive Störungen zunächst einen Schwerpunkt bilden. Jedoch besteht die Möglichkeit nach Wunsch der Studierenden Online-Therapieprogramme anderer Störungsbilder zu besprechen.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Masterstudierende der Psychologie

Literaturangaben

Literatur wird im Seminar bekannt gegeben.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
27-M-J Grundlagen und Anwendung: Klinische Psychologie J.3 Seminar zu aktuellen Themen der klinischen Psychologie Studienleistung
Studieninformation
27-M-J_a Grundlagen und Anwendung: Klinische Psychologie J.3 Vertiefungsseminar Studienleistung
Studieninformation
27-M-J_b Grundlagen und Anwendung: Klinische Psychologie J.3 Vertiefungsseminar Studienleistung
Studieninformation
27-M-L Grundlagen und Anwendung: Klinische Psychologie: Beratung und Intervention bei Kindern und Jugendlichen L.3 Störungsspezifische Intervention (Kinder und Jugendliche) benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
27-M-L_a Grundlagen und Anwendung: Klinische Psychologie: Intervention bei Kindern und Jugendlichen L.3 Vertiefungsseminar (Kinder und Jugendliche) benotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen

Neben der aktiven Teilnahme gibt folgende Leistungsanforderungen:

J3 Studienleistung

Die Studienleistung erfolgt in Form einer Hausarbeit zum Thema Online-Therapieprogramme im Umfang von ca. 10 Seiten und beinhaltet die Beschreibung und kritische Reflexion eines evidenzbasierten Online-Therapieprogrammes. Das Störungsbild bzw. Online-Therapieprogramme kann dabei von den Studierenden frei gewählt werden.

L3 Prüfungsleistung

Die Studienleistung erfolgt in Form einer Hausarbeit zum Thema Online-Therapieprogramme im Umfang von ca. 15 Seiten und beinhaltet die Beschreibung und kritische Reflexion eines evidenzbasierten Online-Therapieprogrammes. Das Störungsbild bzw. Online-Therapieprogramme kann dabei von den Studierenden frei gewählt werden.

Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges