Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

392165 Kryptographie (V) (SoSe 2018)

Inhalt, Kommentar

Grundlagen der Methoden der Kryptographie:
Klassische Codes, RSA, Diffie-Hellman, ElGamal, Zero-Knowledge, Einwegfunktionen, Zufallszahlen, Primzahltests, ...

und ihre Anwendung: Multiparty-Protokolle, Anonymität, Signaturen,
Bitcoin, Skatspielen übers Telefon...

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Notwendig: Mathematik für Informatik 1 und 2 (oder entsprechend)
Empfohlen: Mathematische Methoden für Bioinformatik 1 (Diskrete Math)

Literaturangaben

Siehe Kommentarseite

Externe Kommentarseite

https://www.math.uni-bielefeld.de/~frettloe/teach/krypto18.html

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

Datum Uhrzeit Raum Kommentar

Zeige vergangene Klausurtermine >>

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
39-Inf-KRY Kryptographie Kryptographie Studieninformation
veranstaltungsübergreifend unbenotete Prüfungsleistung benotete Prüfungsleistung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen

Sinnvolle Bearbeitung von mehr als 50% der Übungsaufgaben, aktive Mitarbeit in den Übungen, Klausur.

Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges