Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

230146 Bilderbücher und Comics in der Grundschule (S) (SoSe 2021)

Kurzkommentar

ausschließlich für Studierende im Master of Education

Inhalt, Kommentar

In diesem Seminar werden Sie sich mit Bilderbüchern und Comics und deren Verwendungsmöglichkeiten im Deutschunterricht der Grundschule auseinandersetzen.
Während die Arbeit mit Bilderbüchern oft auf den Kindergarten und das erste Schuljahr beschränkt ist, finden Comics in der Schule kaum Berücksichtigung.
Im Rahmen dieses Seminars sollen didaktische Perspektiven auf einen sinnvollen kompetenzsteigernden Umgang mit beiden Text-Bild-Medien, sowohl in der Schuleingangsphase als auch in den weiteren Jahrgangsstufen, entwickelt werden.
Darüber hinaus wird ein Blick auf die Didaktik und Methodik des Fremdsprachenunterrichts geworfen, indem der Einsatz von Bilderbüchern fest etabliert ist (Methode des 'Storytelling'). Ziel ist es, mögliche Chancen und Konsequenzen für den Umgang mit heterogenen Lerngruppen im Deutschunterricht zu erkennen und herauszuarbeiten.

Das Seminar findet ausschließlich asynchron statt.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Voraussetzung für die Teilnahme an der Veranstaltung ist, dass Sie umgeschrieben sind in den Master of Education.

(Vor-)Kenntnisse zum 'Literarischen Lernen' sollten vorhanden sein.

Literaturangaben

Literatur und Literaturliste erhalten Sie über den digitalen Lernraum des Seminars.
Des Weiteren finden Sie einen Semesterapparat zum Seminar im Bibliotheks-Fachbereich 15 (FB 15) (https://www.ub.uni-bielefeld.de/cgi-bin/clsias?func=SSEM&BenIdn=92159651)

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  
wöchentlich Mo 16-18 ONLINE   12.04.2021-23.07.2021

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
23-GER-VRPS_G Vorbereitung und Reflexion des Praxissemesters (G) Fachdidaktisches Seminar Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges