Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

240377 Inklusiver Mathematikunterricht in der Grundschule (S) (SoSe 2021)

Kurzkommentar

Das Seminar wird aus gemeinsamen Sitzungen (evtl. via Zoom) und Selbstlerneinheiten bestehen

Inhalt, Kommentar

Der Begriff „Inklusion“ ist in aller Munde, doch was bedeutet das konkret für den Mathematikunterricht in der Grundschule? Im Seminar wollen wir gemeinsam einen Zugang zu diesem Thema finden, indem wir aktuelle Themen beleuchten und offene Fragen diskutieren. Dazu ist es wichtig die theoretisch-konzeptionellen Grundlagen zu kennen und zugleich die Chancen und Herausforderungen des alltäglichen Unterrichts in den Blick zu nehmen. Daher wollen im Seminar an konkreten Beispielen theorieorientierte Möglichkeiten entwickeln und diskutieren. Neben der Rolle von Förderschwerpunkten, sollen insbesondere mathematikdidaktische Ansätze ins Zentrum der Diskussionen rücken: Was bedeutet Inklusion für das Mathematiklernen? Und wie können wir als Mathematik-Lehrkräfte die Schülerinnen und Schüler unterstützen?

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  
wöchentlich Do 10-12 ONLINE   12.04.2021-23.07.2021 Form: Das Seminar wird aus gemeinsamen Sitzungen (via Zoom) und Selbstlerneinheiten bestehen

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
24-DGS3 Profilierung Mathematikdidaktik Seminar Profilierung Mathematikdidaktik (2 SWS) Studienleistung
Studieninformation
Seminar Profilierung Mathematikdidaktik (2 SWS) Studienleistung
Studieninformation
Seminar Profilierung Mathematikdidaktik (2 SWS) Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
24-DGS4-VRPS Vorbereitung und Reflexion des Praxissemesters (G) Didaktisches Seminar zur Vertiefung Studienleistung
Studieninformation
24-FDGS2 Aufbaumodul Mathematikdidaktik Seminar zur Vertiefung Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges