Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

240373 Behandlung von Rechenschwierigkeiten in der Grundschule (BS) (SoSe 2021)

Inhalt, Kommentar

Dieses Seminar verfolgt drei Schwerpunkte: Zunächst geht es um die Begriffsklärung und das Verfahren zur Feststellung einer Rechenstörung. In einem zweiten Schritt werden diagnostische Verfahren, die bei Überprüfungsverfahren zum Einsatz kommen, vorgestellt und kritisch beleuchtet. Den Schwerpunkt des Seminars bilden die Themen Prävention und Förderung von Kindern mit Rechenschwierigkeiten. Diesbezüglich ausführlich thematisiert werden die Ablösung vom zählenden Rechnen, die Entwicklung von Stellenwertverständnis und der Aufbau von Grundvorstellungen.
Die Studienleistung wird ihm Rahmen von Kleingruppenarbeiten während des Seminars erworben. Darüber hinaus besteht auch die Möglichkeit, eine Hausarbeit zur Analyse eines Falls eines Kindes mit Rechenschwierigkeiten zu schreiben. Das fallbezogene Material wird (anonymisiert) gestellt.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  
Block Mo 09-16 ONLINE   27.09.2021
Block Di 9-16 ONLINE   28.09.2021
Block Mi 9-16 ONLINE   29.09.2021
Block Do 9-16 ONLINE   30.09.2021

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
24-DGS3 Profilierung Mathematikdidaktik Seminar Profilierung Mathematikdidaktik (2 SWS) Studienleistung
Studieninformation
Seminar Profilierung Mathematikdidaktik (2 SWS) Studienleistung
Studieninformation
Seminar Profilierung Mathematikdidaktik (2 SWS) Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
24-DGS4-VRPS Vorbereitung und Reflexion des Praxissemesters (G) Didaktisches Seminar zur Vertiefung Studienleistung
Studieninformation
24-FDGS2 Aufbaumodul Mathematikdidaktik Seminar zur Vertiefung Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges