Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

250302 Kindeswohl in der Krise? (BS) (SoSe 2021)

Inhalt, Kommentar

Die Verabschiedung des Schutzauftrags bei Kindeswohlgefährdung und die öffentliche Diskussion um Kinderschutzverläufe scheinen professionelles Handeln im Kinderschutz als Handeln in „Ungewissheitssituationen“ und unter hohen „Komplexitätsanforderungen“ zu befördern.
Inwiefern die kinderschutzpolitischen Entwicklungen eine Einschränkung bzw. Überforderung von professioneller Autonomie sowie eine verstärkte Formalisierung in Bezug auf professionelle Handlungs- und Entscheidungsspielräume hervorrufen, wird zunächst auf einer professionstheoretischen Ebene diskutiert.
Ob der Kinderschutz sich jedoch durch aktuelle Pandemie-Erfahrungen in einen „gesteigerten“ Krisenmodus bewegt, wird anhand von Befunden in Bezug auf die Entwicklung von „Kindeswohl in der Krise“ im aktuellen Diskurs verortet.

Das Seminar findet z.T. digital, live zur genannten Zeit & z.T. digital, im Selbststudium (online synchron/asynchron) statt.

In dieser Veranstaltung findet ein Platzvergabeverfahren statt. Bitte informieren Sie sich hier über den Ablauf: http://www.uni-bielefeld.de/erziehungswissenschaft/bie/faq.html

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
25-BE-IndiErg1_a IndiErg: Organisation, Qualität und Beratung E2: Professionelles Handeln und Qualität Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
E3: Beratung und Organisationsentwicklung oder Professionelles Handeln und Qualität Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-BE11 Abschlussmodul E1: Seminar Studienleistung
Studieninformation
25-BE5 Professionelles Handeln und Qualität E1: Professionalisierung und Handlungskompetenz Studienleistung
Studieninformation
25-FS-BE5 Professionelles Handeln und Qualität E1: Professionalisierung und Handlungskompetenz Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-UFP-P1 Individuelle Profilbildung: Organisation, Qualität, Beratung E2: Professionelles Handeln und Qualität Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges