Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

300154 Vertrauen in Organisationen, organisiertes Vertrauen (S) (WiSe 2004/2005)

Kurzkommentar

Inhalt, Kommentar

Mit Blick auf Koordinations- und Steuerungsprobleme, Entscheidungen unter Unsicherheitsbedingungen oder Prozesse des dis- und reembedding wird das Thema 'Vertrauen in Organisationen' in den letzten Jahren verstärkt diskutiert. Dabei wird kritisiert, daß eine genauere wissenschaftliche Bestimmung dieses Alltagsphänomens aussteht. Aus diesem Grund werden im ersten Teil der Veranstaltung einschlägige konzeptionelle Beiträge diskutiert (Simmel, Luhmann, Blau, Barber, Giddens) und auf ihre analytische Anschlußfähigkeit an wirtschaftssoziologische Fragestellungen befragt.
Im zweiten Teil der Veranstaltung steht die Frage im Zentrum, ob und wie Organisationen Vertrauen organisieren können.

Literaturangaben

Zur Einführung empfohlene Literatur:
Lane, Ch. (2004): Introduction. In: Lane, Ch.; Bachmann, R.(Eds.): Trust within and between organizations: conceptual issues and empirical applications. Oxford, pp. 1-30

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Soziologie / Diplom (Einschreibung bis SoSe 2005) 2.4.4 Wahlpflicht HS
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges