Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

300148 Einführung in die Wirtschaftssoziologie (Übung zur Vorlesung) (Ü) (WiSe 2009/2010)

Inhalt, Kommentar

Übung zur Vorlesung "Einführung in die Wirtschaftssoziologie" (Beleg-Nr. 300001)

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  
14-täglich Mo 10-12 H14 26.10.2009-05.02.2010
nicht am: 04.01.10
1. Übung findet am 26.10.09 statt

Verstecke vergangene Termine <<

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Pädagogik / Erziehungswissenschaft / Diplom (Einschreibung bis SoSe 2008) G.S.3; G.S.4 Wahl  
Sozialwissenschaften / Bachelor (Einschreibung bis SoSe 2008) KF: Modul 7; NF: Profil B & W: Modul 7 Wahlpflicht 1  
Sozialwissenschaften / Bachelor (Einschreibung bis SoSe 2011) Kernfach Modul SozÖk Pflicht 1  
Sozialwissenschaften / Bachelor (Einschreibung bis SoSe 2011) Kern- und Nebenfach Fachmodul (FM) Arb   2  
Sozialwissenschaften GHR/SP / Master of Education (Einschreibung bis SoSe 2014) Modul SozÖk Pflicht 1  
Sozialwissenschaften GHR/SP / Master of Education (Einschreibung bis SoSe 2008) Modul 7 Wahlpflicht 1  
Sozialwissenschaften GymGe als zweites Unterrichtsfach / Master of Education (Einschreibung bis SoSe 2014) Modul SozÖk Pflicht 1  
Sozialwissenschaften GymGe als zweites Unterrichtsfach / Master of Education (Einschreibung bis SoSe 2014) Fachmodul (FM) Arb   2  
Sozialwissenschaften GymGe als zweites Unterrichtsfach / Master of Education (Einschreibung bis SoSe 2008) Modul 7 Wahlpflicht 1  
Sozialwissenschaften GymGe Fortsetzung BA-Nebenfach / Master of Education (Einschreibung bis SoSe 2014) Modul SozÖk Pflicht 1  
Soziologie / Bachelor (Einschreibung bis SoSe 2008) KF: Fachmodul 6; NF: Fachmodul 6   3 incl. Vorlesung  
Soziologie / Bachelor (Einschreibung bis SoSe 2011) Kern- und Nebenfach Fachmodul (FM) Arb   2  
Soziologie / Diplom (Einschreibung bis SoSe 2005) 2.4.4 Pflicht HS
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges