Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

300058 Multinationals, Transnationals, Global Players - Internationalisierungsstrategien im Wandel (S) (SoSe 2002)

Kurzkommentar

Inhalt, Kommentar

Die Formel 'Globalisierung' ist aktuell prominent sowohl in der sozialwissenschaftlichen als auch in der politischen und öffentlichen Debatte. Mit dieser Formel werden wichtige Aspekte ökonomischen und sozialen Wandels der letzten Jahre thematisiert.

Die Globalisierungsthese soll in dieser Veranstaltung reflektiert werden, indem die sich wandelnden Internationalisierungsstrategien von Unternehmen in der Nachkriegszeit beleuchtet werden. Im Prozeß der Globalisierung gelten international operierende Konzerne als zentrale Akteure. Über ihre Beschaffungs-, Produktions- und Vertriebsstrategien, ihre Standortentscheidungen und ihre Organisation von Wertschöpfungsketten, aber auch über ihre Steuerungs- und Integrationsprobleme lassen sich zentrale Dimensionen von Globalisierungsdynamik beobachten

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Frauenstudien (Einschreibung bis SoSe 2015) Wahl  
Frauenstudien (Einschreibung bis SoSe 2015) Wahl  
Soziologie / Diplom (Einschreibung bis SoSe 2005) 2.4.4 Wahlpflicht HS
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges