Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

392024 Internet-Protokolle (S) (WiSe 2017/2018)

Inhalt, Kommentar

Netzwerke ermöglichen Computern, Daten miteinander auszutauschen. Das dies funktioniert, erleben wir jeden Tag, wenn wir im Web surfen, EMails verschicken, Chatten oder Videos streamen.
Im Rahmen dieser Veranstaltung wollen wir uns mit den zu Grunde liegenden Protokollen beschäftigen, welche diese Inter-Network-Kommunikation ermöglichen und auf denen das moderne Internet basiert.
Die zur Verfügung stehenden Themen beschäftigen sich u.a. mit :

  • der Historie/Organisation des Internet
  • den Grundlagenprotokollen (z.B. TCP,UDP, ROUTING, ...)
  • Sicherheit (Verschlüsselung, IPSec, OTR, .. )
  • den erweiterten Protokollen/Verfahren (Streaming, Messaging, Shared FS, ...)

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig.

Literaturangaben

Online:

  • RFC/W3C Recommendations
  • ITEF/ISOC/IANA/ICANN
  • W3C
  • Wikipedia (fuer Einstieg in ein Thema)

Totholzquellen:

  • Andrew S. Tanenbaum: Computer Networks.Prentice Hall, 2003.
  • W. Richard Stevens: TCP/IP Illustrated, Volumes 1-3.Addison-Wesley, 1994-1996.
  • Douglas E. Comer, David L. Stevens: Internetworking With TCP/IP, Volumes 1+2.Prentice Hall, 2005.

Externe Kommentarseite

https://wiki.cebitec.uni-bielefeld.de/bibiserv/index.php/BiBiServLectures/bibiserv/lehre/ip17

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
23-MeWi-HM5 Praxis-Umgang mit Medien Lehrveranstaltung I benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
Lehrveranstaltung II Studienleistung
Studieninformation
Lehrveranstaltung III Studienleistung
Studieninformation
Lehrveranstaltung IV Studienleistung
Studieninformation
39-Inf-NP_ver1 Netzwerkprogrammierung Internet-Protokolle benotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Medienwissenschaft, interdisziplinäre / Master (Einschreibung bis SoSe 2014) Hauptmodul 6 Wahlpflicht 1. 2 unbenotet  
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges