Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

250352 Ein qualitativ empirisches Forschungsseminar: Stresserleben im Studium (BS) (WiSe 2014/2015)

Inhalt, Kommentar

Ziel des Seminars ist es, ausgewählte Verfahren der qualitativen Forschung kennen zu lernen und die Phasen eines qualitativen Forschungsprozesses in Ansätzen zu durchlaufen. Exemplarisch dient dazu u. a. die Thematik „Stresserleben im Studium“. Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt auf der Besprechung kategoriebasierter Auswertungstechniken der qualitativen Sozialforschung.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Einführungsveranstaltung zu qualitativen sowie quantitativen Forschungsmethoden.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
25-BE3 Forschungsmethodenmodul E3: Anwendung empirischer Forschungsmethoden Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
25-BE3_a Forschungsmethodenmodul E3: Anwendung empirischer Forschungsmethoden Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen

Für das Blockseminar sind eigene Vorarbeiten notwendig. Für den Erwerb einer benoteten Prüfungsleistung sind die folgenden Prüfungsleistungen möglich: Referat mit Ausarbeitung, Hausarbeit und Forschungsposter.

Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges