Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

300126 Hochschule und Gesellschaft (S) (WiSe 2017/2018)

Inhalt, Kommentar

Dieses Seminar soll den Studierenden die Universität als Gegenstand soziologischer Überlegungen und Reflexion erschließen helfen. Ausgangspunkt ist dabei, dass der Hochschule eine besondere Funktion bei der Innovation und Wettbewerbsfähigkeit moderner Gesellschaften zugeschrieben wird. Gleichzeitig hält man an ihrer traditionellen Funktion der „Bildung des gesamten Menschen“ fest. Um nun diesen z.T. sich widersprechenden Erwartungen gerecht zu werden, wird das deutsche Hochschulsystem seit gut 20 Jahren in drei parallelen Reformprozessen umgebaut: Erstens wird das Universitätsmanagement hierarchischer und effizienter gestaltet; zweitens wird die die Lehre auf ein konsekutives Studienmodell umgestellt (BA-MA-PhD); drittens wird die Forschungsförderung konzentriert.

In diesem Seminar steht die soziologische Literatur zu diesen drei Elementen des Reformprozesses im Vordergrund, womit auch die Struktur des Seminars weitgehend vorgegeben ist.

Literaturangaben

Schimank, U. (2005) New Public Management and the Academic Profession. Reflections on the German situation. Minerva 43: 361 – 376

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
30-M29 Fachmodul Recht und Regulierung Seminar 1 oder Vorlesung mit Übungsanteil Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
30-SU4S Sozialwissenschaften im Sachunterricht Gesellschaftliches Schlüsselproblem (Vertiefung) benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
30-SU5S Didaktik der Sozialwissenschaften im Sachunterricht Gesellschaftliches Schlüsselproblem Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Studieren ab 50    
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges