510014 Laborarbeit und experimentelle Methoden – Omics in der medizinischen Forschung (Proteom) (1 UE) (V) (SoSe 2024)

Kurzkommentar

Die Vorlesung richtet sich an Promovierende der Medizinischen Fakultät OWL.
Keine Teilnehmerbegrenzung.

Inhalt, Kommentar

Der Kurs „Laborarbeit und experimentelle Methoden“ mit dem Thema Omics-Technologien in der medizinischen Forschung soll einen Einblick in die an der Universität Bielefeld vorhandenen Methoden in Genomics, Transkriptomics, Proteomics und Metabolomics geben. Ziel ist es etablierte Techniken und geplante Erweiterungen der Omics-Core-Facility an der Universität Bielefeld und deren Einsatz-Möglichkeiten für die eigene Forschung aufzuzeigen. An ausgewählten Publikationen wird die Verwendung einzelner Methoden im Detail dargestellt.

Für jede der oben aufgeführten vier Methoden wird jeweils eine Einführung in die Grundlagen geben (45 min); in einer zweiten Einheit (45 min) wird für die jeweilige Methode ein Anwendungsbeispiel anhand einer Veröffentlichung präsentiert.

Zur Verbuchung von Unterrichtseinheiten im Rahmen eines Promotionscurriculums können die jeweiligen Termine einzeln (1 UE / Termin) besucht werden.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Um an der Veranstaltung teilzunehmen, bitten wir Sie, sich eigenständig im eKVV als Teilnehmer*in zu registrieren (mit Klick auf das Diskettensymbol in der Spalte „Mein eKVV“ in Ihren Stundenplan aufnehmen). Nach der Aufnahme der Veranstaltung in den Stundenplan ist Ihre Teilnahme verpflichtend.

Zugangsdaten zur Veranstaltung: https://uni-bielefeld.zoom.us/j/61054778813?pwd=WXQ0UkpLTjcrZ2ZvWGhlL25wOVpEUT09

Lehrende

Fristen

Anmeldung über das eKVV bis zum 17.05.24

Termine ( Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  
einmalig Di 16:00-16:45 (s.t.) ONLINE   21.05.2024 Zugangsdaten zur Veranstaltung: siehe "Notwendige (Teilnahme-) Voraussetzungen" [21.05.]

Fachzuordnungen

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Dr. med. / Promotion Laborarbeit   GS und HS
Dr. rer. nat. und Dr. rer. medic. / Promotion Fach- und Methodenkompetenz   GS und HS

Keine Konkretisierungen vorhanden
Kein Lernraum vorhanden
registrierte Anzahl: 9
Dies ist die Anzahl der Studierenden, die die Veranstaltung im Stundenplan gespeichert haben. In Klammern die Anzahl der über Gastaccounts angemeldeten Benutzer*innen.
eKVV Teilnahmemanagement:
Bei dieser Lehrveranstaltung wird das eKVV-Teilnahmemanagement genutzt.
Details zeigen
Adresse:
SS2024_510014@ekvv.uni-bielefeld.de
Lehrende, ihre Sekretariate sowie für die Pflege der Veranstaltungsdaten zuständige Personen können über diese Adresse E-Mails an die Veranstaltungsteilnehmer*innen verschicken. WICHTIG: Sie müssen verschickte E-Mails jeweils freischalten. Warten Sie die Freischaltungs-E-Mail ab und folgen Sie den darin enthaltenen Hinweisen.
Falls die Belegnummer mehrfach im Semester verwendet wird können Sie die folgende alternative Verteileradresse nutzen, um die Teilnehmer*innen genau dieser Veranstaltung zu erreichen: VST_451438797@ekvv.uni-bielefeld.de
Reichweite:
9 Studierende direkt per E-Mail erreichbar
Hinweise:
Weitere Hinweise zu den E-Mailverteilern
Letzte Änderung Grunddaten/Lehrende:
Montag, 11. Dezember 2023 
Letzte Änderung Zeiten:
Dienstag, 7. Mai 2024 
Letzte Änderung Räume:
Dienstag, 7. Mai 2024 
Art(en) / SWS
V /
Einrichtung
Medizinische Fakultät OWL
Fragen oder Korrekturen?
Fragen oder Korrekturwünsche zu dieser Veranstaltung?
Planungshilfen
Terminüberschneidungen für diese Veranstaltung
Link auf diese Veranstaltung
Wenn Sie diese Veranstaltungsseite verlinken wollen, so können Sie einen der folgenden Links verwenden. Verwenden Sie nicht den Link, der Ihnen in Ihrem Webbrowser angezeigt wird!
Der folgende Link verwendet die Veranstaltungs-ID und ist immer eindeutig:
https://ekvv.uni-bielefeld.de/kvv_publ/publ/vd?id=451438797
Seite zum Handy schicken
Klicken Sie hier, um den QR Code zu zeigen
Scannen Sie den QR-Code: QR-Code vergrößern
ID
451438797