Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

250146 Grundlagen der Elementar- und Grundschulpädagogik (S) (WiSe 2017/2018)

Inhalt, Kommentar

Im Seminar werden überblicksartig die Institutionen des Elementar- und Primarbereichs in ihrer historischen und aktuellen Entwicklung einschließlich ihres je spezifischen Erziehungs- und Bildungsauftrags in den Blick genommen. Dazu werden Innovationsmodelle der Elementar- und Grundschulpädagogik erarbeitet und vor dem Hintergrund ihrer Theorie kritisch reflektiert. Auf der Basis von Konzepten des frühen Lernens und den Prinzipien der Kindgemäßheit und der Grundlegung von Bildung werden elementar- und grundschulpädagogische Handlungsfelder betrachtet und analysiert.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
25-BiWi13 Pädagogik des Elementar- und Primarbereichs E1: Grundlagen der Elementar- und Grundschulpädagogik Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Erziehungswissenschaft GymGe / Master of Education (Einschreibung bis SoSe 2014) MG.4.1.2; Professionsbezogene Vertiefung   3 aktive Teilnahme  
Konkretisierung der Anforderungen

Es besteht die Möglichkeit eine Modulabschlussprüfung im Form einer Seminargestaltung abzulegen. Dieses ist jedoch nur möglich, wenn auch die modulbezogene Vertiefung (Element 3) beim Dozenten belegt wurde.
Die Studienleistung setzt sich aus der aktiven Mitarbeit und einer reflexiven Schreibübung zusammen.

Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges