Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

250114 Kooperation Schule-Familie-Kind (S) (WiSe 2017/2018)

Inhalt, Kommentar

Diese Veranstaltung thematisiert im Rahmen des Moduls "Schulentwicklung und professionelle Kooperation" Grundlagen und Komplexität der Beziehung Schule zwischen Familie, untersucht Passungsverhältnisse und nimmt unterschiedliche Kooperations- und Praxis-Modelle unter die Lupe. Fragen der Schulentwicklung und Kooperation werden theoretisierend, aber auch fall- und problembezogen thematisiert. Die Perspektiven der Lehrkräfte und Schulleitungen, der Kinder und Jugendlichen, der Eltern und anderen Familienmitglieder kommen - auch durch empirische Ergebnisse - in den Blick. Konsequenzen für die professionelle Kooperation und Perspektiven der Schulentwicklung werden thematisiert. Das Seminar findet in 10 Sitzungen und einem Blocktag statt.

Literaturangaben

Baum, E.; Idel, T.-S., Ullrich, H. (Hg.) (2012): Kollegialität und Kooperation in der Schule. Theoretische Konzepte und empirische Befunde. Wiesbaden 2012

Helsper, W.; Kramer, T.; Hummrich, M.; Busse, S. (2009): Jugend zwischen Familie und Schule. Wiesbaden.

Sacher, W. (2014): Elternarbeit als Bildungs- und Erziehungspartnerschaft. Grundlagen und Gestaltungsvorschläge für alle Schularten. Bad heilbrunn.

Schütt, S. (2009): Kooperation in der Schule. Rostock. - http://rosdok.uni-rostock.de/file/rosdok_ derivate_000000003942/Dissertation_Schuett_2009.pdf

Stange, W.; Krüger, R.; Henschel, A.; Schmitt, C. (Hg.) (2012): Erziehungs- und Bildungspartnerschaften. Elternarbeit in Kooperation von Schule, Kita, Jugendhilfe und Familie. Wiesbaden 2012 (online in der Uni-Bibliothek)

Stiller, K-Th. (2004): Kooperation zwischen Schule und Familie. Hilfen für Kinder mit Lernschwierigkeiten. Bad Heilbrunn.

Stiller, K.-Th. (2009): Elternarbeit. In G. Opp (Hrsg.): Handbuch schulische Sonderpädagogik. 463-470.

Stiller, K-Th. (2016): Aus Kindersicht: Elternarbeit. In: Bonanati, M.; Knapp, C. (Hrsg.): Eltern - Lehrer - Schüler. Theoretische und qualitativ-empirische Betrachtungen zum Verhältnis von Elternhaus und Schule sowie zu schulischen Gesprächen. Bad Heilbrunn.

Wild, E.; Lorenz, F. (2010): Elternhaus und Schule. Paderborn.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
25-BE11 Abschlussmodul E1: Seminar Studienleistung
Studieninformation
25-BE5 Professionelles Handeln und Qualität E1: Professionalisierung und Handlungskompetenz Studienleistung
Studieninformation
25-BiWi10 Schulentwicklung und Professionelle Kooperation E2: Professionelle Kooperation Studienleistung
Studieninformation
25-FS-BE5 Professionelles Handeln und Qualität E1: Professionalisierung und Handlungskompetenz Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-FS-GM Grundlagenmodul E2: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
E3: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
25-UFP-P1 Individuelle Profilbildung: Organisation, Qualität, Beratung E2: Professionelles Handeln und Qualität Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Erziehungswissenschaft GymGe / Master of Education (Einschreibung bis SoSe 2014) MG.3.4.2; Professionsbezogene Vertiefung   3 aktive Teilnahme  
Frauenstudien (Einschreibung bis SoSe 2015)    
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges