Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

300121 Prekarisierung von Arbeit (S) (WiSe 2010/2011)

Inhalt, Kommentar

Unter dem Label „Prekarisierung“ werden seit einiger Zeit strukturelle Veränderungen in der Arbeitswelt und in der wohlfahrtsstaatlichen Absicherung gegen die Risiken des kapitalistischen Wirtschaftens diskutiert. Im Zentrum der Veranstaltung stehen arbeitssoziologische Beiträge und empirische Studien zu diesem Thema.

Literaturangaben

Castel, Robert / Dörre, Klaus (Hg.) (2009): Prekarität, Absteig, Ausgrenzung. Die soziale Frage am Beginn des 21. Jahrhunderts. Frankfurt/M.: Campus.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  
wöchentlich Mo 12-14 D2-152 11.10.2010-03.02.2011
nicht am: 01.11.10

Verstecke vergangene Termine <<

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Gender Studies / Master (Einschreibung bis SoSe 2013) Hauptmodul 2; Hauptmodul 2.1   3 (bei Einzelleistung 3 LP zusätzlich)  
Pädagogik / Erziehungswissenschaft / Diplom (Einschreibung bis SoSe 2008) H.S.1    
Sozialwissenschaften GymGe als zweites Unterrichtsfach / Master of Education (Einschreibung bis SoSe 2008) Fachmodul 19.1   3 (bei Einzelleistung 3 LP zusätzlich)  
Sozialwissenschaften GymGe Fortsetzung BA-Nebenfach / Master of Education (Einschreibung bis SoSe 2008) Fachmodul 19.1   3 (bei Einzelleistung 3 LP zusätzlich)  
Soziologie / Master (Einschreibung bis SoSe 2012) Modul 1.3 Wahlpflicht 3 (bei Einzelleistung 3 LP zusätzlich)  
Konkretisierung der Anforderungen

Arbeitsweise und Bedingungen der ‚aktiven Teilnahme’ werden in der Vorbesprechung geklärt.

Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges