Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

230475 Wortbildung (S) (SoSe 2018)

Inhalt, Kommentar

Die Wortbildung ist der Teilbereich der Morphologie, der sich mit Fragen zur Bildung bzw. Entstehung neuer Wörter beschäftigt. Durch Wortbildung entstehen neue komplexe Wörter auf der Basis bereits vorhandenen Sprachmaterials.
Nach der Auffrischung von Grundlagenwissen werden im Seminar weitergehende Fragen zu den Wortbildungsarten Komposition, Derivation und Konversion behandelt, wobei sowohl synchrone, systematische als auch diachrone Aspekte thematisiert und diskutiert werden. Im Mittelpunkt stehen u.a. Fragen zu Gemeinsamkeiten und Unterschieden der verschiedenen Wortbildungsarten, zur Produktivität in der Wortbildung und zur sprachhistorischen Entwicklung in diesem morphologischen Teilbereich.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
23-DAF-M-DAFGER-GLing Profilmodul: Germanistische Linguistik Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 3 Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Linguistik: Kommunikation, Kognition und Sprachtechnologie / Master (Einschreibung ab WiSe 10/11) 23-LIN-MaDY Wahlpflicht 3  
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges