Biophysik / Master (Einschreibung bis SoSe 2012) - News

[Studierende Physik] Verleihung des Tutorenpreises "Beste Praktikumsbetreuerin" ( 30.01.15 )
Per E-Mail eingestellt von schuettp@physik.uni-bielefeld.de:

Liebe Studierende,

da Kirsten Weber den Preis für die beste Praktikumsbetreuung am 03.11. wegen eines Auslandssemesters nicht entgegen nehmen konnte, wird die Preisverleihung am kommenden Montag, den 02.02.2015, ebenfalls im Rahmen des Kolloquiums um 16.15 in H6 nachgeholt. Dazu lade ich Sie herzlich ein!

Viele Grüße,
Mark Schüttpelz

> Anfang der weitergeleiteten Nachricht:
>
> Von: Mark Schüttpelz <schuettp@physik.uni-bielefeld.de>
> Betreff: Verleihung der Tutorenpreise
> Datum: 30. Oktober 2014 16:17:08 MEZ
> An: Physik - Studierende <studierende_10028@ekvv.uni-bielefeld.de>
>
> Liebe Studierende,
>
> am kommenden Montag werden die Tutorenpreise der Fakultät für Physik im Rahmen des Physikalischen Kolloquiums verliehen. Dazu ich ich Sie herzlich ein!
>
> Die Preisträger im Sommersemester 2014 sind:
>
> Patric Hölscher (bester Übungsgruppentutor)
>
> Kirsten Weber (beste Praktikumsbetreuerin)
>
>
> Die Verleihung findet statt am Montag, den 03.11.2014, um 16:15 in H6.
>
> Viele Grüße,
> Mark Schüttpelz
>
> --
> Dr. Mark Schüttpelz, Studiendekan
> Universität Bielefeld
> Fakultät für Physik, D3-225 Telefon: 0521-1065445
> Universitätsstr. 25 Fax: 0521-106155445
> 33615 Bielefeld e-mail: schuettp@physik.uni-bielefeld.de
>

--
Information zum Mailverteiler: Alle Studierenden der Fakultaet fuer Physik
[Studierende Physik] Einladung zum Physikalischen Kolloquium und Urkundenverleihung 02.02.2015 ( 29.01.15 )
Per E-Mail eingestellt von pfeiffer@physik.uni-bielefeld.de:

Liebe Studierende der Physik,

hiermit lade ich Sie recht herzlich zum Physikalischen Kolloquium ein:

Zu Beginn des Kolloquiums wird die Urkunde für die beste Praktikumsbetreuung
im Sommersemester 2014 verliehen.

Dr. Diemo Ködderitzsch, LMU München

Relativistic effects in materials design from first-principles - spintronic and spincaloritronic transport -

02.02.2015, 16:15, Hoersaal 6

In recent years spin-orbit induced transport phenomena have emerged that on the
one hand pose challenges concerning their theoretical description and on the other
hand have great potential for application in spintronics and/or spincaloritronics.
A very interesting pathway lies in using Hall-effect related phenomena to generate
transverse spin-currents from charge currents. These are driven by the coupling
of spin- and orbital degrees of freedom of the electrons.
In my talk I will present recent advances in generating spin currents and our
predictions for material classes to be used. This concerns, in particular, the anomalous-
and spin Hall effects, and their spincaloritronic pendants, the anomalousand
spin-Nernst effects. We use the Kubo linear response formalism as implemented
within the relativistic multiple-scattering KKR electronic structure
method to describe these effects on a first-principles level and as an approach to
the computational design for new materials.
Finally, I will put these phenomena in a larger context of linear response theory
by employing a space-time symmetry analysis of transport coefficients.

Viele Gruesse,

Walter Pfeiffer

http://www2.physik.uni-bielefeld.de/veranstaltungen.html

-----------------------------------------
Prof. Dr. Walter Pfeiffer
Universitaet Bielefeld
Fakultaet fuer Physik
Ultrakurzzeitspektroskopie
Postfach 10 01 31
33501 Bielefeld
Tel.: +49-521-106-5470
Fax: +49-521-106-6001
email: pfeiffer@physik.uni-bielefeld.de
web: http://www.physik.uni-bielefeld.de/experi/d4/index.html
-----------------------------------------

--
Information zum Mailverteiler: Alle Studierenden der Fakultaet fuer Physik