Biophysik / Master (Einschreibung bis SoSe 2012) - News

[Studierende Physik] Studie zu Motivation und Ziele im Studium - Mit Verlosung ( 15.07.15 )
Per E-Mail eingestellt von projekt-helga@uni-bielefeld.de:

Liebe Studierende der Fakultät für Physik,

im Rahmen einer Längsschnittstudie der Fakultät für Psychologie und
Sportwissenschaften untersuchen wir, welche Faktoren einen Einfluss auf
den Erfolg im Studium haben. Diese Studie führen wir ab September 2015
an 10 verschiedene Hochschulen im ganzen Land durch. Aufgrund der hohen
volkswirtschaftlichen Bedeutung und aufgrund der hohen Abbruchquoten,
konzentrieren wir uns hierbei ausschließlich auf Studierende der
MINT-Fächer.

Um den Fragebogen, den wir für unsere Studie neu entwickelt haben,
endgültig einsetzten zu können, muss er eine Testung durchlaufen
(Pilotierung). Dafür benötigen wir Ihre Hilfe!

Bei der Umfrage geht es unter anderem darum zu erfahren, was Sie
motiviert zu studieren, was Ihre Ziele im Studium sind und was Sie an
Ihrem Studium interessiert. Wir möchten Sie als Studierende der Fakultät
für Physik herzlich bitten, an der Umfrage teilzunehmen, indem Sie den
Fragebogen vollständig und wahrheitsgemäß ausfüllen. Die Befragung
dauert durchschnittlich 18 Minuten und wir benötigen für unsere
statistische Absicherung ungefähr 150 Teilnehmer(innen).

Die Umfrage finden Sie unter:

http://ww3.unipark.de/uc/Projekt_HeLGA_VS/

Natürlich gibt es dabei auch etwas zu gewinnen: Unter allen
Teilnehmer(innen) verlosen wir 12 mal 25 € Gutscheine von BestChoice.

Den Gutschein können Sie unter anderen bei Eventim, Buch.de, Zalando und
Galeria Kaufhof einlösen. Eine vollständige Liste mit allen Anbietern
finden Sie hier
<http://www.cadooz.com/Produkte/Gutscheine/BestChoice/BestChoice-eShop>.

Es handelt sich bei der Umfrage selbstverständlich um eine anonyme
Befragung. Ihre E-Mail Adresse, die wir am Ende für die Verlosung der
Gutscheine abfragen, wird automatisch getrennt von den Daten der
Befragung gespeichert.
Wir bedanken uns im Voraus sehr herzlich für Ihre Zeit und die
Bereitschaft an der Umfrage teilzunehmen.

Mit besten Grüßen

Das Team von Projekt HeLGA

--
Prof. Dr. Elke Wild
Dipl.-Psych. Wiebke Esdar, B.A.
Universität Bielefeld
Fakultät für Psychologie und Sportwissenschaft
AE 09 - Pädagogische Psychologie
Projekt HeLGA
Postfach 10 01 31
D-33501 Bielefeld
Raum: T5-211
Fon: 0521/106 4440
Sekr: 0521/106 6865
Email: Projekt-Helga@uni-bielefeld.de
[Studierende Physik] Sommerferien Prüfungsamt Physik ( 14.07.15 )
Per E-Mail eingestellt von dekanat@physik.uni-bielefeld.de:

Liebe Studierenden,

das Prüfungsamt der Physik ist in der Zeit vom 28.08.15 bis
einschließlich 18.09.15 geschlossen.

SchöneGrüße
Elke Siedlaczek

--
Information zum Mailverteiler: Alle Studierenden der Fakultaet fuer Physik
[Studierende Physik] Prüfungsamt Physik geschlossen ( 06.07.15 )
Per E-Mail eingestellt von dekanat@physik.uni-bielefeld.de:

Liebe Studierende ,

das Prüfungsamt der Physik ist am Dienstag, den 07.07.2015 geschlossen.
Eine Vertretung steht nicht zur Verfügung.

Schöne Grüße
Elke Siedlaczek

--
Information zum Mailverteiler: Alle Studierenden der Fakultaet fuer Physik
[Studierende Physik] Einladung zum Physikalischen Kolloquium 06.07.2015 ( 03.07.15 )
Per E-Mail eingestellt von reimann@physik.uni-bielefeld.de:

Liebe Studierende der Physik,

hiermit lade ich Sie recht herzlich zum Physikalischen Kolloquium ein:

Dr. Tamás S. Biró, MTA Wigner Research Center, Budapest

Temperature in High Energy Physics: Thermal or Not?

06.07.2015, 16:15, Hoersaal 6

Following a brief review of the classical concept of absolute
temperature and basic thermodynamics,
this lecture deals with high energy particle physics phenomena mimicking
thermal states in some
or several of their observed aspects. In particular two main groups are
presented: i) small systems
behaving statistically in repeated experiments (statistical
pseudo-temperature) and ii) dynamical
effects producing radiation spectra akin to the thermal Planck spectrum,
but without the presence
of an obvious heating agent (dynamical pseudo-temperature). The study of
such analytically tractable
theoretical models may help to interpret correctly recent results at
CERN LHC heavy ion experiments.

Viele Gruesse,

Peter Reimann

http://www2.physik.uni-bielefeld.de/veranstaltungen.html

-----------------------------------------
Prof. Dr. Peter Reimann
Universitaet Bielefeld
Fakultaet fuer Physik
Postfach 10 01 31
33501 Bielefeld
Tel.: +49-521-106-6206
Fax: +49-521-106-6455
email: reimann@physik.uni-bielefeld.de
web: http://www2.physik.uni-bielefeld.de/condmat_reimann.html
-----------------------------------------

--
Information zum Mailverteiler: Alle Studierenden der Fakultaet fuer Physik