Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

Rechtswissenschaft mit Abschluss 1. Prüfung (STUDPRO 2012) / Staatsprüfung o. L. - News

[Studierende Rechtswissenschaft] WG: Tilburg University Summer School - Extended Deadline (1) ( 18.06.19 )
Per E-Mail eingestellt von erasmus.rewi@uni-bielefeld.de:

Liebe Studierende,

anbei ein Angebot für eine Summer-School bei unserem Partner in Tilburg.

Beste Grüße

Philipp Lütkemeyer

--
Philipp Lütkemeyer, M.Sc.

Koordinator ERASMUS
Fakultät für Rechtswissenschaft
Universität Bielefeld

Coordinator ERASMUS
Faculty of Law
University of Bielefeld

Room T3- 138

Mail: erasmus.rewi@uni-bielefeld.de
Phone: +49 521/ 106-67113
Web: http://www.jura.uni-bielefeld.de/angebote/erasmus/erasmus_programm

________________________________
Von: Tilburg University Summer School <summerschool@tilburguniversity.edu>
Gesendet: Dienstag, 11. Juni 2019 15:04
An: Erasmus Rechtswissenschaft
Betreff: Tilburg University Summer School - Extended Deadline

Tilburg University Summer School: Serious fun!
online version<http://tilburguniversity.m12.mailplus.nl/txt31535760/VieLCsd5TY83hT>
[Tilburg University] <http://tilburguniversity.m12.mailplus.nl/nct38522105/ieLCsdk5TY83hT>

[http://images.m12.mailplus.nl/mailing31535760/welcome_20192.jpg]
Tilburg University Summer School | Extended Deadline
Dear collegue,

Summer is approaching and that means that it is about time for Tilburg Univrsity Summer School to start. From July 8th until August 9th 2019, TilburgUniversity will organize the 11th edition of Tilburg University Summer Schol. The Summer School offers ambitious students the opportunity to follow nteresting and intensive high-quality theme courses<http://tilburguniversiy.m12.mailplus.nl/nct38522106/VieLCsdk5TY83hT> and language courses<http:/tilburguniversity.m12.mailplus.nl/nct38522107/VieLCsdk5TY83hT> combined wih a fun-packed social program<http://tilburguniversity.m12.mailplus.nl/nct8522108/VieLCsdk5TY83hT> to discover the Dutch culture.

As we have stated before, we highly appreciate you as our partner, and we wuld like to remind you that we offer your students a discount of 10% when oining our theme courses. And with the new extended deadline it is even eaier for your students to visit our Summer School (June 30th)!

Challenging courses and social program[http://images.m12.mailplus.nl/mailin31535760/flyer_20190.png] <http://tilburguniversity.m12.mailplus.nl/nct3852109/VieLCsdk5TY83hT>
We offer students the opportunity to take interesting and intensive high-qulit y theme courses<http://tilburguniversity.m12.mailplus.nl/nct38522110VieLCsdk5TY83hT> t h at are a great addition to their studies or that can be used to broaden their horizon, dealing with a completely new and excitng topic. All of our courses will award our participants with official crdits (1-6 ECTS) after successful participation.
Also, our program leaves room for cultural activities, sports, and relaxatin. During the social program<http://tilburguniversity.m12.mailplus.nl/nct3522111/VieLCsdk5TY83hT>, students can connect, and experience and enjoy th variety of different cultures.

Spread the word - extended deadline!
As an important partner of Tilburg University, you can help your students t broaden their knowledge and to make them experience an unforgettable summr at the same time. We therefore would like to ask if you could spread theword via your social network with the post including the video embedded beow.

________________________________
Have you made any holiday plans yet? Maybe Tilburg University Summer Schoolis the destination for you! Meet interesting people from all over the worl while attending a language or academic course and join social activities ith people among more than 40 nationalities. Improve your language skills n one of your European language courses, or broaden yourself with our broa range of interesting academic courses, such as justice, data, culture or heology. There are still some spots left! The deadline has been extended t June 30th for our last available courses.

Interested? See: https://www.tilburguniversity.edu/education/summerschool<htp://tilburguniversity.m12.mailplus.nl/nct38522112/VieLCsd
[Studierende Rechtswissenschaft] WG: Tilburg University Summer School - Extended Deadline (2) ( 18.06.19 )
k5TY83hT> for moe information.
Deadline: 30th of June.
Video: https://www.youtube.com/watch?v=5CsIlPW1ABo
________________________________

We would like to thank you for your help!
If you have any questions about Tilburg University Summer School, please donot hesistate to contact us! If you reply to this email, we will answer an questions you might have as soon as possible.

We look forward to welcoming your students this summer!

Best regards,

On behalf of the Tilburg University Summer School team,
Timothy van Beers
Project Officer Tilburg University Summer School
summerschool@tilburguniversity.edu<mailto:summerschool@tilburguniversity.ed>

[https://content.mailplus.nl/m12/images/ts/tilburguniversity/TiU_e_mailtempate_2016/images/btn_glt.gif] More information<http://tilburguniversty.m12.mailplus.nl/nct38522113/VieLCsdk5TY83hT> [https://content.mailplusnl/m12/images/ts/tilburguniversity/TiU_e_mailtemplate_2016/images/btn_warrw.png]

Website<http://tilburguniversity.m12.mailplus.nl/nct38522114/VieLCsdk5TY83h> +31 (0)13 466 4657<tel:+31134664657>

[Tilburg University] <http://tilburguniversity.m12.mailplus.nl/nct38522115/ieLCsdk5TY83hT>

Warandelaan 2
5037 AB Tilburg

[Instagram] <http://tilburguniversity.m12.mailplus.nl/nct38522116/VieLCsdk5Y83hT> [Facebook] <http://tilburguniversity.m12.mailplus.nl/ct38522117/VieLCsdk5TY83hT> [Twitter] <http://tilburguniversty.m12.mailplus.nl/nct38522118/VieLCsdk5TY83hT>
[Studierende Rechtswissenschaft] WG: Vorseminar und 36. Deutsch-Französisches Juristentreffen vom 17. bis 22. September 2019 in Dresden ( 17.06.19 )
Per E-Mail eingestellt von erasmus.rewi@uni-bielefeld.de:

Liebe Studierende,

weitergeleitet ein interessantes Angebot.

Beste Grüße

Philipp Lütkemeyer

--
Philipp Lütkemeyer, M.Sc.

Koordinator ERASMUS
Fakultät für Rechtswissenschaft
Universität Bielefeld

Coordinator ERASMUS
Faculty of Law
University of Bielefeld

Room T3- 138

Mail: erasmus.rewi@uni-bielefeld.de
Phone: +49 521/ 106-67113
Web: http://www.jura.uni-bielefeld.de/angebote/erasmus/erasmus_programm

________________________________
Von: Leither, Jutta <jleith@uni-mainz.de>
Gesendet: Mittwoch, 12. Juni 2019 13:01
Betreff: Vorseminar und 36. Deutsch-Französisches Juristentreffen vom 17.bis 22. September 2019 in Dresden

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns, Ihnen das beigefügte Programm vorzustellen, und bitten Si, geeignete deutsche und französische Studierende sowie ReferendarInnen nd DoktorandInnenen davon in Kenntnis zu setzen, dass die Deutsch-Franzöische Juristenvereinigung (DFJ)<http://www.dfj.org/> und die Association ds Juristes Français et Allemands (AJFA)<http://www.ajfa.fr/> vom 17. bis22. September 2019 in Dresden ein Vorseminar und das 36. Deutsch-Französsche Juristentreffen veranstalten.

Das Seminar bietet deutschen und französischen Studierenden, ReferendarInenen, Elèves-avocats und DoktorandInnen eine Vorbereitung auf einen juritischen Auslandsaufenthalt im Partnerland, dient der Pflege der gemeinsame Erfahrung nach einem solchen Aufenthalt, behandelt aktuelle Rechtsproblem und gibt Gelegenheit, die Arbeitskollegen und -kolleginnen von morgen schn heute zwanglos kennenzulernen. Bilder von früheren Veranstaltungen sin in unserer "Galerie" im Internet (www.dfj.org<http://www.dfj.org>) zu sehn.

Das Vorseminar wird freundlicherweise vom Deutsch-Französischen Jugendwer gefördert.

Das Angebot ist begrenzt auf 50 SeminarteilnehmerInnen. TeilnehmerInnen bis30 Jahre können ggf. eine teilweise Ersetzung der Fahrtkosten erhalten, eren Höhe von der Anreise abhängt. Voraussetzung sind 5 Übernachtungn auf dem CVJM-Schiff in Dresden sowie die Teilnahme am ganzen Programm. Dr Fahrtkostenzuschuss erfolgt unter dem Vorbehalt, dass die DFJ wie in denvergangenen Jahren erneut entsprechende Drittmittel beim Deutsch-Französschen Jugendwerk einwerben kann.

Mit den besten Grüßen

Marc-Philippe Weller
Präsident
________________________________
[cid:image003.png@01D5211E.F009FEA0]

Universität Mainz
FB 03
D-55099 Mainz

Tel.: +49 6131 39-22412

Fax: +49 6131 39-24700

E-Mail: jleith@uni-mainz.de<mailto:jleith@uni-mainz.de>

Internet: www.dfj.org<http://www.dfj.org/>
[Studierende Rechtswissenschaft] FINAL CALL - ERASMUS INFO VERANSTALTUNG ( 13.06.19 )
Per E-Mail eingestellt von erasmus.rewi@uni-bielefeld.de:

Liebe Studierende,

wenn Sie mit dem Gedanken spielen, einen Teil Ihres Studiums im Ausland zu erbringen, möchten wir Sie herzlich zu unserer ERASMUS-Informationsverantaltung der Fakultät für Rechtswissenschaft einladen.
Sie findet am heute, den 13. Juni 2019, um 14 Uhr (c.t.) in C0 - 281 statt.

Folgender Ablauf ist vorgesehen:
- Einführung in das ERASMUS-Programm
- Vorstellung der Partnerhochschulen der Fakultät für Rechtswissenschaf
- Informationen zum Bewerbungsverfahren an der Fakultät für Rechtswisseschaft
Ferner erhalten Sie natürlich die Gelegenheit, Fragen zu stellen.

Die Veranstaltung dauert zwischen 60 - 90 Minuten.

Des Weiteren möchten wir noch auf die Informationsangebote des Internatioal Office hinweisen! Mehr dazu unter:
https://www.uni-bielefeld.de/International/IO/

Wir freuen uns auf Sie!

Viele Grüße
Philipp Lütkemeyer

--
Philipp Lütkemeyer, M.Sc.

Koordinator ERASMUS
Fakultät für Rechtswissenschaft
Universität Bielefeld

Coordinator ERASMUS
Faculty of Law
University of Bielefeld

Room T3- 138

Mail: erasmus.rewi@uni-bielefeld.de
Phone: +49 521/ 106-67113
Web: http://www.jura.uni-bielefeld.de/angebote/erasmus/erasmus_programm
[Studierende Rechtswissenschaft] Info Veranstaltung ERASMUS ( 11.06.19 )
Per E-Mail eingestellt von erasmus.rewi@uni-Bielefeld.de:

Liebe Studierende,

wenn Sie mit dem Gedanken spielen, einen Teil Ihres Studiums im Ausland zu erbringen, möchten wir Sie herzlich zu unserer ERASMUS-Informationsverantaltung der Fakultät für Rechtswissenschaft einladen.
Sie findet am Donnerstag, den 13. Juni 2019, um 14 Uhr (c.t.) in C0 - 281 satt.

Folgender Ablauf ist vorgesehen:
- Einführung in das ERASMUS-Programm
- Vorstellung der Partnerhochschulen der Fakultät für Rechtswissenschaf
- Informationen zum Bewerbungsverfahren an der Fakultät für Rechtswisseschaft
Ferner erhalten Sie natürlich die Gelegenheit, Fragen zu stellen.

Die Veranstaltung dauert zwischen 60 - 90 Minuten.

Des Weiteren möchten wir noch auf die Informationsangebote des Internatioal Office hinweisen! Mehr dazu unter:
https://www.uni-bielefeld.de/International/IO/

Wir freuen uns auf Sie!

Viele Grüße
Philipp Lütkemeyer

--
Philipp Lütkemeyer, M.Sc.

Koordinator ERASMUS
Fakultät für Rechtswissenschaft
Universität Bielefeld

Coordinator ERASMUS
Faculty of Law
University of Bielefeld

Room T3- 138

Mail: erasmus.rewi@uni-bielefeld.de
Phone: +49 521/ 106-67113
Web: http://www.jura.uni-bielefeld.de/angebote/erasmus/erasmus_programm
[Studierende Rechtswissenschaft] Info-Veranstaltung ERASMUS ( 07.06.19 )
Per E-Mail eingestellt von erasmus.rewi@uni-bielefeld.de:

Liebe Studierende,

wenn Sie mit dem Gedanken spielen, einen Teil Ihres Studiums im Ausland zu erbringen, möchten wir Sie herzlich zu unserer ERASMUS-Informationsverantaltung der Fakultät für Rechtswissenschaft einladen.
Sie findet am Donnerstag, den 13. Juni 2019, um 14 Uhr (c.t.) in C0 - 281 satt.

Folgender Ablauf ist vorgesehen:
- Einführung in das ERASMUS-Programm
- Vorstellung der Partnerhochschulen der Fakultät für Rechtswissenschaf
- Informationen zum Bewerbungsverfahren an der Fakultät für Rechtswisseschaft
Ferner erhalten Sie natürlich die Gelegenheit, Fragen zu stellen.

Die Veranstaltung dauert zwischen 60 - 90 Minuten.

Des Weiteren möchten wir noch auf die Informationsangebote des Internatioal Office hinweisen! Mehr dazu unter:
https://www.uni-bielefeld.de/International/IO/

Wir freuen uns auf Sie!

Viele Grüße
Philipp Lütkemeyer

--
Philipp Lütkemeyer, M.Sc.

Koordinator ERASMUS
Fakultät für Rechtswissenschaft
Universität Bielefeld

Coordinator ERASMUS
Faculty of Law
University of Bielefeld

Room T3- 138

Mail: erasmus.rewi@uni-bielefeld.de
Phone: +49 521/ 106-67113
Web: http://www.jura.uni-bielefeld.de/angebote/erasmus/erasmus_programm
[Studierende Rechtswissenschaft] Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot ( 06.06.19 )
Per E-Mail eingestellt von christiane.gross1@uni-bielefeld.de:

Du willst für ein Semester aus dem Uni-Alltag ausbrechen und dich statt
Klausuren und Hausarbeiten einer neuen juristischen Herausforderung
stellen?
Du willst wie ein echter Anwalt deinen Mandanten vor Gericht vertreten?
Du willst durch europäische Großstädte reisen, Jurastudierende aus der
ganzen
Welt kennenlernen und in internationale Großkanzleien hineinschnuppern?

Dann ist der Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot
genau das
Richtige für dich! Auch in diesem Jahr wird unsere Universität ab
Oktober an
diesem renommierten internationalen Wettbewerb teilnehmen, bei dem
Studierende
aus aller Welt in einer Gerichtssimulation (Moot Court) in englischer
Sprache
gegeneinander antreten.

Wenn dein Interesse geweckt ist, dann schick uns deine Bewerbung an
mootcourt@uni-bielefeld.de <mailto:mootcourt@uni-bielefeld.de>! Wir
verlängern
die Bewerbungsfrist bis zum 17.6.2019. Gesucht sind
engagierte Jurastudierende ab dem zweiten Semester. Keine Angst: weder
herausragende Noten noch besondere juristische Vorkenntnisse oder perfektes
Beherrschen der englischen Sprache werden vorausgesetzt. Auch der weiteren
Studienplanung steht der Moot Court nicht im Wege, denn für die
Teilnahme kannst
du dir ein Freisemester für deine Staatsexamensprüfung anrechnen lassen.
Und das
Beste zum Schluss: Anfallende Reisekosten werden von verschiedenen
Sponsoren
unseres Teams übernommen.

Wenn du weitere Fragen hast, schreibe uns einfach eine Mail oder besuche
unsere
Webseitehttp://www.jura.uni-bielefeld.de/angebote/vis_mootcourt/start.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!
Die Koordinatoren des Vis Moot-Teams Bielefeld

--
Information zum Mailverteiler: Alle Studierenden der Fakultaet fuer Rechtswissenschaft
[Studierende Rechtswissenschaft] BEACHVOLLEYBALL-TURNIER am 17. Juni ( 06.06.19 )
Per E-Mail eingestellt von fachschaft.jura@uni-Bielefeld.de:

Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen,

wir laden Euch ein zum Beachvolleyball-Turnier am 17. Juni ab 16 Uhr auf de Volleyballplatz an der Uni.

Wir spielen in Teams 4 gegen 4 nach den üblichen Beachvolleyball-Regeln. itmachen kann selbstverständlich jede*r, der Lust auf ein tolles Turnierbei gutem Wetter hat. Wie immer steht das Turnier nicht nur Jurastudierendn offen, Ihr könnt also auch Freunde mitbringen, die nicht bei uns studiren.

Anmeldungen an fachschaft.jura@uni-bielefeld.de sind ab sofort bis zum 15. uni 2019 möglich.

Anmeldung als TEAM: mind. 4 Personen, bei der Anmeldung bitte die Namen derMitspielenden und den Teamnamen angeben, darüber hinaus Name und Handynumer des Team-Captain.

Anmeldung als EINZELPERSON: bei der Anmeldung bitte Namen und Handynummer ageben, die angemeldeten Einzelpersonen können sich einem schon bestehendn Team anschließen oder spielen in den Teams der Fachschaft mit.

Wir freuen uns auf Euch und das Turnier!

Viele sommerliche Grüße,

Eure Fachschaft Jura

PS: Aus organisatorischen Gründen müssen sich auch diejenigen, die sichbereits für das wetterbedingt ausgefallene Volleyball-Turnier im Mai angmeldet hatten, nochmals per E-Mail für das Beachvolleyball-Turnier anmelen. Vielen Dank für euer Verständnis.

_______________________________________

Fachschaft Jura Universität Bielefeld
Universitätsstraße 25
Büro: T3 - 122
33615 Bielefeld

Kontakt:
Mail: Fachschaft.Jura@uni-bielefeld.de
Tel.: + 49 (0) 521 / 106 42 92

Homepage: www.jura-fachschaft.de
[Studierende Rechtswissenschaft] Craft Beer & Food Truck Festival - Auftritt der Jura-Band am kommenden Pfingstmontag! ( 06.06.19 )
Per E-Mail eingestellt von martin.schwab@uni-bielefeld.de:

Liebe Studierende der Fakultät für Rechtswissenschaft,

Heute wende ich mich an Sie, um erneut ein Event anzukündigen: Vom 8.-10.Juni 2019, also am kommenden Wochenende, findet auf dem Siegfriedplatz einCraft Beer & Food Truck Festival statt. Falls Sie sich jetzt fragen, was ds mit unserer Fakultät zu tun hat und warum ich Sie in Ihrer Eigenschaftals Studierende unserer Fakultät anschreibe, kann ich Ihnen darauf gleic zwei Antworten geben:

* Zum einen gehört ein Student unserer Fakultät, Herr Gerrit Rechsik, auch dieses Mal (ebenso wie in den vergangenen Jahren) zu den Organisatren des Festivals.
* Zum anderen kommt auch ein Teil der Live-Musik von unserer Fakultät Am Pfingstmontag, den 10. Juni 2019 wird ein Teil der Jura-Band (Antonia ogt, Gesang; Evelyn Tissen, Baß + Gesang; Simon Gau, E-Gitarre; Christia Grund, Saxophon; Fenja Zehe, akustische Gittarre; ich selbst stehe wie imer am Keyboard) auf der Bühne stehen. Ab 15 Uhr bauen wir auf und spiele dann - ich denke mal so ab 15.30 Uhr - ca. eine Stunde, bevor wir wieder bbauen müssen, damit die Bühne rechtzeitig für die nächste Band fri wird.

Sowohl die Organisatoren als auch wir Musiker würden uns freuen, wenn Siebei dem Festival mal vorbeischauen!

Herzliche Grüße

Martin Schwab
[Studierende Rechtswissenschaft] Vorstellung der Schwerpunktbereiche ( 04.06.19 )
Per E-Mail eingestellt von studiendekanat.rewi@uni-bielefeld.de:

Liebe Studierende,

am Mittwoch, 3. Juli 2019, stellen sich im Audimax ab 12 Uhr die
Schwerpunktbereiche vor.

Nachfolgend der Zeitplan dazu:

SP 1 Private Rechtsgestaltung und Prozessführung    12.15 Uhr

SP 2 Wirtschaftsrechtsberatung    12.25 Uhr

SP 3 Internationaler Handelsverkehr/International Trade    12.35 Uhr

SP 4 Öffentliches Wirtschaftsrecht in der Europäischen Union 12.45 Uhr

SP 5 Umwelt-, Technik- und Planungsrecht in der Europäischen Union   12.55 Uhr

SP 6 Einwanderung und soziale Integration    13.05 Uhr

SP 7 Arbeit und sozialer Schutz    13.15 Uhr

SP 8 Kriminalwissenschaften    13.25 Uhr

SP 9 Strafverfahren und Strafverteidigung    13.35 Uhr

Außerdem gibt es ab ca. 13h45 einen Ausblick auf geplante neue Schwerpunktbereiche nach
der Änderung der StudPrO, die demnächst in Kraft treten wird.

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Dr. Franz Mayer
Studiendekan

--
Information zum Mailverteiler: Alle Studierenden der Fakultaet fuer Rechtswissenschaft
[Studierende Rechtswissenschaft] Wahl freiwilliger Mitglieder ( 29.05.19 )
Per E-Mail eingestellt von fachschaft.jura@uni-bielefeld.de:

Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen,

wir möchte Euch auf die Wahl neuer freiwilliger Mitglieder in die Fachschftsvertretung aufmerksam machen, welche Anfang Juli 2019 stattfindet. Dabe sind insgesamt vier Plätze zu besetzen.

Bei Interesse ist es notwendig, einen entsprechenden Antrag persönlich imFachschaftsbüro (T3-122) auszufüllen. Hierbei ist neben der Angabe derpersönlichen Daten auch die Motivation für die Kandidatur darzustellen Es ist nicht möglich, sich per E-Mail zu bewerben. Derartige Anfragen wrden nicht berücksichtigt.

Fristende für die Kandidatur: 28.06.2019, 20 Uhr

Nach Ende der Frist wird in alle Anträge eingesehen. Anschließend wäht die Fachschaftsvertretung in der Fachschaftssitzung, deren Ort und Zeit rühzeitig bekanntgegeben werden, die vier neuen freiwilligen Mitglieder.Alle kandidierenden Personen sind verpflichtet, an dieser Sitzung teilzunemen.

Zu den freiwilligen Mitgliedern (§ 6 Abs. 2 der Satzung der Fachschaft Jua):
Ergänzend zu den 15 gewählten Mitgliedern der Fachschaftsvertretung kF6nnen bis zu 14 „freiwillige Mitglieder“ aufgenommen werden, die wiedrum von den gewählten Mitgliedern gewählt werden. Allerdings haben frewillige Mitglieder bei Abstimmungen lediglich eine halbe Stimme. Dennoch it der Arbeitsaufwand für alle Mitglieder gleich. Somit bestehen bei gewE4hlten und freiwilligen Mitgliedern dieselben Voraussetzungen, um ein Fresemester zu beantragen. Die Amtszeit beläuft sich auf ein Jahr.

Mit freundlichen Grüßen,
Eure Fachschaft Jura

i.A. Baran Kerinc

_______________________________________

Fachschaft Jura Universität Bielefeld
Universitätsstraße 25
Büro: T3 - 122
33615 Bielefeld

Kontakt:
Mail: Fachschaft.Jura@uni-bielefeld.de
Tel.: + 49 (0) 521 / 106 42 92

Homepage: www.jura-fachschaft.de
[Studierende Rechtswissenschaft] Info-Veranstaltung ERASMUS ( 28.05.19 )
Per E-Mail eingestellt von erasmus.rewi@uni-bielefeld.de:

Liebe Studierende,

wenn Sie mit dem Gedanken spielen, einen Teil Ihres Studiums im Ausland zu erbringen, möchten wir Sie herzlich zu unserer ERASMUS-Informationsverantaltung der Fakultät für Rechtswissenschaft einladen.
Sie findet am Donnerstag, den 13. Juni 2019, um 14 Uhr (c.t.) in C0 - 281 satt.

Folgender Ablauf ist vorgesehen:
- Einführung in das ERASMUS-Programm
- Vorstellung der Partnerhochschulen der Fakultät für Rechtswissenschaf
- Informationen zum Bewerbungsverfahren an der Fakultät für Rechtswisseschaft
Ferner erhalten Sie natürlich die Gelegenheit, Fragen zu stellen.

Die Veranstaltung dauert zwischen 60 - 90 Minuten.

Des Weiteren möchten wir noch auf die Informationsangebote des Internatioal Office hinweisen! Mehr dazu unter:
https://www.uni-bielefeld.de/International/IO/

Wir freuen uns auf Sie!

Viele Grüße
Philipp Lütkemeyer

--
Philipp Lütkemeyer

Koordinator ERASMUS
Fakultät für Rechtswissenschaft
Universität Bielefeld

Coordinator ERASMUS
Faculty of Law
University of Bielefeld

Room T3- 138

Mail: erasmus.rewi@uni-bielefeld.de
Phone: +49 521/ 106-67113
Web: http://www.jura.uni-bielefeld.de/angebote/erasmus/erasmus_programm
[Studierende Rechtswissenschaft] Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot ( 23.05.19 )
Per E-Mail eingestellt von christiane.gross1@uni-bielefeld.de:

Liebe Studierende,

auch in diesem Jahr nimmt die Universität Bielefeld an dem jährlich
stattfindenden*Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot* teil.
Es handelt sich dabei um einen internationalen Wettbewerb, bei dem Studierende
aus aller Welt in einer Gerichtssimulation gegeneinander antreten. Für alle
Interessierten findet im Rahmen der Bewerbungsphase für den 27. Moot am
*kommenden Montag, den 27. Mai um 14:00 in H9* eine Informationsveranstaltung
statt. Dort werden der Moot und dessen Ablauf vorgestellt und ihr habt die
Chance ehemaligen Mooties eure Fragen zu stellen.

Nähere Informationen sind bitte dem angefügten Flyer zu entnehmen.

Ihr seid ehrgeizig, wollt aus dem Unialltag ausbrechen und stellt euch gerne
neuen Herausforderungen? Dann seid ihr bei uns genau richtig. Kommt vorbei und
überzeugt euch selbst!

Mit freundlichen Grüßen

Vis Moot Koordinatoren Team Bielefeld

--
Information zum Mailverteiler:
[Studierende Rechtswissenschaft] Fwd: Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot - neue Fassung ( 23.05.19 )
Per E-Mail eingestellt von christiane.gross1@uni-bielefeld.de:

-------- Weitergeleitete Nachricht --------
Betreff: Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot - neue
Fassung
Datum: Thu, 23 May 2019 09:43:36 +0200
Von: Christiane Gross <christiane.gross1@uni-bielefeld.de>
An: studierende10029@ekvv.uni-bielefeld.de
Kopie (CC): Aslan, Ciya <ciya.aslan@uni-bielefeld.de>

Liebe Studierende,

auch in diesem Jahr nimmt die Universität Bielefeld an dem jährlich
stattfindenden*Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot* 
teil.
Es handelt sich dabei um einen internationalen Wettbewerb, bei dem
Studierende
aus aller Welt in einer Gerichtssimulation gegeneinander antreten. Für alle
Interessierten findet im Rahmen der Bewerbungsphase für den 27. Moot am
*kommenden Montag, den 27. Mai um 14:00 in H9* eine
Informationsveranstaltung
statt. Dort werden der Moot und dessen Ablauf vorgestellt und ihr habt die
Chance ehemaligen Mooties eure Fragen zu stellen.

Nähere Informationen sind bitte dem angefügten Flyer zu entnehmen.

Ihr seid ehrgeizig, wollt aus dem Unialltag ausbrechen und stellt euch gerne
neuen Herausforderungen? Dann seid ihr bei uns genau richtig. Kommt
vorbei und
überzeugt euch selbst!

Mit freundlichen Grüßen

Vis Moot Koordinatoren Team Bielefeld