© Universität Bielefeld

Wirtschaftswissenschaften Blog

Bewilligung des BMBF Projektes ADAMAAS

Veröffentlicht am 23. April 2015, 10:00 Uhr

Das Projekt ADAMAAS (Adaptive and Mobile Action Assistance in Daily Living Activities) unter der Federführung von Prof. Dr. Thomas Schack und Dr. Kai Essig wurde vom Bundesministerium für Bildung und Forschung zur Förderung ausgewählt.

Das generelle Ziel des Projektes ADAMAAS ist die Entwicklung und Erprobung eines kognitiven Assistenzsystems, um Menschen gemäß ihrer körperlichen und geistigen Voraussetzungen und altersgerecht bei der Führung eines selbständigen und selbstbestimmten Lebens zu unterstützen. Das iTIME unterstützt die Projektleitung bei der Entwicklung einer Vermarktungsstrategie für das geplante Produkt. 

Gesendet von MDarkow in iTIME
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« August 2019
MoDiMiDoFrSaSo
   
1
2
3
4
6
7
8
9
10
11
13
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
       
Heute