Hintergrundbild

Der Baureporter schaut auf den Entwurf des neuen Hörsaalgebäudes

Veröffentlicht am 1. September 2018, 00:00 Uhr

Das neue Hörsaalgebäude im Video

Ein Hörsaal und drei Seminarräume in einem neuen Gebäude, verteilt auf über 1.000 Quadratmeter Hauptnutzfläche, ergänzen zukünftig den Campus. Der Entwurf zeichnet sich durch einen großzügigen, hellen Eingangsbereich, einen Hörsaal mit Tageslicht und eine von Holz geprägte Fassade aus. Das Gebäude an der Konsequenz soll 2020 fertiggestellt werden. Baureporter Dirk Ludewig hat die Pressekonferenz besucht und mit dem Architekten sowie dem Kanzler und dem Rektor der Universität gesprochen: www.youtube.com/watch?v=BUkD7v9MOTo.

Weitere Informationen:
Meldung "Universität Bielefeld schafft mehr als 800 Plätze für die Lehre": https://ekvv.uni-bielefeld.de/blog/uniintern/entry/universit%C3%A4t_bielefeld_schafft_mehr_als1

Meldung „Hörsaalgebäude Y: Architekturwettbewerb geht in die finale Runde“: https://ekvv.uni-bielefeld.de/blog/bau/entry/h%C3%B6rsaalgeb%C3%A4ude_architekturwettbewerb_geht_in_die

 

Das neue Hörsaalgebäude der Universität Bielefeld wird südlich des Hauptgebäudes errichtet. Visualisierung: Behet Bondzio Lin Architekten
Das neue Hörsaalgebäude der Universität Bielefeld wird südlich des Hauptgebäudes errichtet. Visualisierung: Behet Bondzio Lin Architekten
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
   
5
6
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
  
       
Heute

Newsfeeds