Hintergrundbild

PCB-Sanierung: Finanzbuchhaltung vorübergehend im Q-Gebäude untergebracht

Veröffentlicht am 6. Dezember 2018, 09:00 Uhr

Arbeiten liegen im Zeitplan

Das Q-Gebäude auf dem Campus Süd.
Das Q-Gebäude auf dem Campus Süd.
Die PCB-Sanierung im Bauteil U geht weiter voran. Im Rahmen der Sanierung ist die Finanzbuchhaltung der Universität seit dem 1. Dezember im Q-Gebäude untergebracht und bleibt dort bis Anfang März 2019. Der Gebäudeeigentümer, der Bau- und Liegenschaftsbetrieb (BLB NRW), entfernt in rund 200 Räumen im Bauteil U des Hauptgebäudes die PCB-Quellen. Die Arbeiten sollen Anfang 2020 abgeschlossen sein und liegen aktuell im Zeitplan.

Die Finanzbuchhaltung ist im Q-Gebäude in den Räumen 132 bis 144 zu erreichen. Die Telefonnummern ändern sich nicht. Die Abteilungen Finanzcontrolling und Beschaffungen verbleiben im Hauptgebäude im Bauteil U auf Ebene 6. Anfang März zieht die Finanzbuchhaltung wieder zurück in das Bauteil U.

Weitere Informationen:
Dezernat Finanzmanagement: http://www.uni-bielefeld.de/Universitaet/Ueberblick/Organisation/Verwaltung/Dez_F/index.html

 

Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« Dezember 2018
MoDiMiDoFrSaSo
     
1
2
3
4
5
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
      
Heute

Newsfeeds