Hintergrundbild

Veränderungen in der Uni-Halle

Veröffentlicht am 27. September 2017, 00:00 Uhr

Arbeitsgruppe befasst sich mit zukünftiger Nutzung der Flächen

Die Buchhandlung Luce und die Krankenversicherung AOK schließen ihre Geschäfte in der Universitätshalle. Die Krankenversicherung ist noch bis zum Ende des Jahres 2017 in der Universität vertreten: Sie schließt in ganz OWL 18 Filialen. Die Buchhandlung schließt zu Ende Februar 2018.
Der Kanzler hat eine Arbeitsgruppe ins Leben gerufen, die sich mit der zukünftigen Nutzung der Räume befasst. Die Arbeitsgruppe strebt an, die Räumlichkeiten für ähnliche Nutzungen zur Verfügung zu stellen. Im Laufe des Wintersemesters wird der UniShop in der Uni-Halle eröffnen. Der Shop zieht in die Räume der ehemaligen Postfiliale.   

Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« Juli 2018
MoDiMiDoFrSaSo
      
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
     
Heute

Newsfeeds