Hintergrundbild

Rampen werden saniert

Veröffentlicht am 30. März 2017, 00:00 Uhr

 Ersatztreppen stehen zur Verfügung

Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb BLB (NRW) saniert seit dem 4. April die drei Eingangsrampen zwischen den Zähnen an der Unteren Randbedingung. Die Rampen sind während der Baumaßnahmen nicht zugänglich. Es gibt Ersatztreppen, so dass die Eingänge weiter genutzt werden können. Die Fahrradständer unter den Rampen stehen während der Maßnahmen nicht zur Verfügung. Die Sanierung soll Ende Mai abgeschlossen sein.

Die Maßnahme ist notwendig, um die Verkehrssicherheit für Fußgänger in diesem Bereich auch bei schlechten Witterungsverhältnissen spürbar zu verbessern. Ein bereits im Jahr 2015 aufgebrachter Belag weist nicht die erforderliche Rutschfestigkeit auf.

Die Sanierung beginnt mit der Rampe zwischen den Zähnen C und D, es folgt die Rampe zwischen D und E. Abschließend wird die Rampe zwischen E und F erneuert.

Weitere Informationen:
Campusplan: http://uni-bielefeld.de/Universitaet/Ueberblick/Anreise/
Weitere Informationen zur Universitätsmodernisierung: www.uni-bielefeld.de/bau

Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« Juli 2018
MoDiMiDoFrSaSo
      
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
     
Heute

Newsfeeds