© Universität Bielefeld

uni.intern

Neues Bibliotheksmanagementsystem für die Universitätsbibliothek

Veröffentlicht am 7. April 2021, 06:00 Uhr

Die Bibliothek führt ein modernes webbasiertes Bibliotheksmanagementsystem ein und stellt den Katalog.plus für die Recherche nach Büchern, Artikeln und Webdokumenten auf eine neue technische Plattform um. Die Einführung ist für den 27. April 2021 geplant.

Mit der Systemumstellung sind auch Veränderungen für die Nutzer*innen verbunden. In Vorbereitung der Umstellung auf das neue Bibliotheksmanagementsystem sowie den neuen Katalog.plus sind Ausfallzeiten und Einschränkungen der Bibliotheksnutzung leider unumgänglich, denn für die Umstellung sind umfangreiche Datenmigrationen erforderlich.

Auf der neu eingerichtete Info-Seite zum neuen Bibliotheksmanagementsystem sind alle wichtigen Informationen immer tagesaktuell zu finden.

Das Bibliotheksmanagementsystem ist die zentrale Verwaltungssoftware zur Steuerung wesentlicher Kernprozesse in einer modernen wissenschaftlichen Bibliothek: Ausleihe, Verlängerung, Vormerkung von Medien, Nutzerdatenverwaltung und persönliches Ausleihkonto, Gebühren- und Mahnprozesse, Erwerb von neuen elektronischen und physischen Medien, Katalogisierung und Nachweis der Bestände im lokalen Bibliothekskatalog sowie weiteren Nachweissystemen, statistische Auswertung von Prozessen. – Kurz: Das Bibliotheksmanagementsystem ist das Rückgrat der Bibliothek.

Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« April 2021
MoDiMiDoFrSaSo
   
1
2
3
4
5
6
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
  
       
Heute