Hintergrundbild

Neue Visitenkarten

Veröffentlicht am 28. September 2017, 00:00 Uhr
Bestellung läuft über ein Onlineformular

Seit dem 1. September gibt es neue Visitenkarten. Die Beschäftigten der Universität Bielefeld können zwei Versionen wählen:
  • Eine einsprachige Visitenkarte in englischer oder deutscher Sprache mit einer farbigen Rückseite, die das Gebäude der Universität zeigt. Die Rückseiten sind hellgrün, dunkelgrün und grau. Jede Farbe ist bei einer Bestellung dabei, eine Farbauswahl kann nicht getroffen werden.
  • Eine zweisprachige Visitenkarte (englisch und deutsch), die beidseitig bedruckt ist. Hier sind Vorder- und Rückseite gleich.

Zudem ist es möglich ein zusätzliches Logo eindrucken zu lassen. Die Visitenkarten werden wie bisher auch in der Zentralen Vervielfältigungsstelle der Universität (ZV-Stelle) gedruckt und können dort nach Fertigstellung abgeholt werden. Die Öffnungszeiten der ZV-Stelle sind im PEVZ zu finden. Bestellt werden können die Visitenkarten über ein Onlineformular.

Weitere Informationen und das Onlineformular:
www.uni-bielefeld.de/visitenkarten

Neue Visitenkarten
Neue Visitenkarten 2
Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
   
5
6
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
  
       
Heute

Newsfeeds