Hintergrundbild

Forschungsnetz-Terminplaner als Alternative zu Doodle

Veröffentlicht am 28. Oktober 2017, 00:00 Uhr

Besserer Datenschutz und keine Werbung

Wenn es darum geht mit mehreren Personen einen Termin abzustimmen, dann wird oft und gerne auf den Online-Terminplaner Doodle zugegriffen. Wem allerdings die Themen Datenschutz und Datensparsamkeit wichtig sind, dem empfiehlt das BITS – Bielefelder IT-Servicezentrum den Terminplaner 3.0 vom Deutschen Forschungsnetz (DFN).

Beschäftigte der Universität Bielefeld können sich einfach per Webauthentifizierung anmelden (BITS-Benutzername und Webpasswort) und haben sofort Zugriff auf ein werbefreies Werkzeug, dass viele nützliche Funktionen hat. Beim DFN-Terminplaner können Gruppen für wiederholte Umfragen hinterlegt werden.  Außerdem werden E-Mail-Benachrichtigungen oder ein iCalender-Feed für den Import von Terminen in den eigenen Kalender (zum Beispiel Outlook) bereitgestellt.

Alle Daten der Terminplanungen werden ausschließlich in Deutschland beim DFN-Verein gespeichert, nicht an Dritte weitergegeben und für keinen anderen Zweck außer der jeweiligen Terminplanung verwendet.

Der Zugang zum DFN Terminplaner 3.0 findet sich hier: DFN Terminplaner 3.0

Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« Juli 2018
MoDiMiDoFrSaSo
      
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
     
Heute

Newsfeeds