Hintergrundbild

Universitätswertung beim Volkslauf der Bethel Athletics

Veröffentlicht am 3. Juni 2017, 00:00 Uhr
Laufteams können sich bis zum 2. Juli anmelden

Als Alternative zum Finnbahn-Meeting sind Universitätsangehörige herzlich eingeladen, in diesem Jahr am Volkslauf der Bethel Athletics teilzunehmen. Ein Team um Sportwissenschaftsdozent Milan Dransmann organisiert in Kooperation mit dem Bewegungs- und Sporttherapeutischen Dienst Bethel einen Tandem- und Volkslauf. Damit sich die Fakultäten und Einrichtungen der Universität läuferisch untereinander messen können, wird es eine Universitätswertung geben. Aus einer Fakultät oder Einrichtung müssen lediglich drei Läuferinnen oder Läufer am 8. Juli über jeweils fünf Kilometer an den Start gehen. Das Finnbahn-Meeting ist aufgrund des geplanten Neubaus an der Konsequenz für 2017 und 2018 ausgesetzt.
Weitere Informationen und Anmeldung:  http://bethel-athletics.de

Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
Kommentare sind ausgeschaltet.

Kalender

« September 2018
MoDiMiDoFrSaSo
     
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
       
Heute

Newsfeeds