© Universität Bielefeld

uni.intern

uni.intern

Land genehmigt Modellstudiengang Humanmedizin

Veröffentlicht am 4. Februar 2021

Wesentlicher Meilenstein bei der Gründung der Medizinischen Fakultät OWL erreicht

Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales und das Ministerium für Kultur und Wissenschaft teilen mit:

Beim Aufbau der neuen Medizinischen Fakultät Ostwestfalen-Lippe (OWL) ist ein weiterer Meilenstein erreicht worden: Die Landesregierung hat den medizinischen Studiengang am Standort Bielefeld genehmigt. „Mit der Genehmigung des Studiengangs Humanmedizin kommt der Aufbau der Medizinischen Fakultät OWL an der Universität Bielefeld einen entscheidenden Schritt voran: Bereits zum Wintersemester 2021/2022 können nun die ersten 60 Studierenden ihr Studium beginnen. Sie können sich auf ein modernes Medizinstudium in Ostwestfalen-Lippe freuen, in dem ein frühzeitiger Praxisbezug eine große Rolle spielen wird“, sagt Wissenschaftsministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen.

[Weiterlesen]

Spitzenposition der Universität Bielefeld im Forschungsdatenmanagement

Veröffentlicht am 4. Februar 2021

Das Kompetenzzentrum Forschungsdaten baut erfolgreiches Angebot für Forschende aus

Neue Bedarfe im Forschungsdatenmanagement(FDM)hat die Unversität Bielefeld erkannt und konsequent technische Dienste und ein umfassendes Beratungsangebot für Forschende etabliert.

Neue Bedarfe im Forschungsdatenmanagement (FDM) hat die Universität Bielefeld frühzeitig erkannt und konsequent technische Dienste und ein umfassendes Beratungsangebot für Forschende etabliert. Das im Oktober 2018 in Kooperation von Universitätsbibliothek (UB) und Bielefelder IT-Servicezentrum (BITS) gegründete Kompetenzzentrum Forschungsdaten bietet Forschenden ein umfassendes Beratungsangebot, Schulungen an. Mit der Gründung des bundesweit ersten Data Champions-Netzwerkes will das Team des Kompetenzzentrums den Dialog mit den Forschenden weiter stärken.

[Weiterlesen]

„Internationale Mobilität ist und bleibt wichtig“

Veröffentlicht am 4. Februar 2021
Zum Jahresbeginn 2021 hat die neue siebenjährige Erasmus-Programmgeneration begonnen. Internationale Mobilität in Forschung, Studium und Lehre – wie ist das in Pandemiezeiten überhaupt möglich? Ein Interview mit Professorin Dr. Angelika Epple, Prorektorin für Internationales und Diversität, über virtuelle Mobilitätsformen, neue internationale Partner und ein bisschen Fernweh an der Universität. Das ganze Interview auf dem Aktuell-Blog.[Weiterlesen]

Baustraße für Baustellen- und Lieferverkehr freigegeben

Veröffentlicht am 4. Februar 2021
Die neue Baustraße führt Baustellen- und Lieferfahrzeuge auf direktem Weg von der Wertherstraße auf die Konsequenz.

Auf dem Campus Süd der Universität Bielefeld ist die neue Baustraße für die Nutzung durch Baustellen- und Lieferfahrzeuge freigegeben. Die Straße verläuft als Einbahnstraße von der Wertherstraße zur Konsequenz und soll die erforderliche Baulogistik auf dem Campus Bielefeld ab sofort deutlich erleichtern. Die Modernisierung des Unihauptgebäudes sowie die zahlreichen Baumaßnahmen für die Medizinische Fakultät OWL entlang Morgenbreede und Konsequenz erfordern ein hohes Pensum an Baustellenverkehr. Durch die neue Baustraße werden sowohl Morgenbreede und Konsequenz als auch die umliegenden Straßen deutlich entlastet.

[Weiterlesen]

Coronavirus-Update Ticker

Veröffentlicht am 4. Februar 2021
  • Unterstützung der Lehrenden bei der Prüfungsaufsicht #UniBiUnited
  • Aktualisierte Organisationsverfügung
[Weiterlesen]

Professorin Silke Schwandt neue Senatsvorsitzende

Veröffentlicht am 4. Februar 2021
Prof'in Dr. Silke Schwandt, Foto: Universität Bielefeld/PH. Ottendoerfer

Bei der konstituierenden Senatssitzung am 3. Februar wurde die Historikerin Professorin Dr. Silke Schwandt zur neuen Vorsitzenden des Senats gewählt. Sie ist die erste Frau in dieser Position, die bis 2003 der Rektor der Universität qua Amt innehatte. Sie forscht und lehrt als Professorin für Digital History und Geschichte des Mittelalters an der Fakultät für Geschichtswissenschaft, Philosophie und Theologie. Zudem leitet sie das Informationsinfrastrukturprojekt im SFB 1288 “Praktiken des Vergleichens. Die Welt ordnen und verändern” mit dem Titel “Dateninfrastruktur und Digital Humanities”.
Ins Amt der stellvertretenden Senatsvorsitzenden ist die wissenschaftliche Mitarbeiterin der Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft Dr. Beate Lingnau wiedergewählt worden.[Weiterlesen]

Neuigkeiten aus der Bibliothek

Veröffentlicht am 4. Februar 2021
  • Änderung der Ausleihe seit 1. Februar – kein Zutritt mehr zu den Lesesälen
  • Fernleihe: Aufsätze dürfen befristet elektronisch an die Nutzer*innen geliefert werden
  • Hochschulbibliotheken: Landesregierung stellt 40 Millionen Euro für E-Book-Lizenzen bereit
  • Einführung des cloudbasierten Bibliotheksmanagementsystem
[Weiterlesen]

Nach PKW-Bränden: Parkhaus 1 bleibt vorerst gesperrt

Veröffentlicht am 4. Februar 2021
In der Nacht von 29. auf den 30. Januar brannten im Parkhaus mehrere dort abgestellte PKW, drei Autos brannten aus, drei weitere wurden schwer und weitere leicht beschädigt. Die Polizei geht von Brandstiftung aus und ermittelt. Die Brände haben an zwei Stellen zu Beschädigungen am Parkhaus geführt. Sachverständige haben den Schaden untersucht. Eine Öffnung ist demnach erst nach Umsetzung von baulichen Sicherungsmaßnahmen möglich. Bis dahin bleibt das Parkhaus 1 geschlossen.[Weiterlesen]

Auftaktveranstaltung der Initiative FairNetzt_Bielefeld!

Veröffentlicht am 4. Februar 2021
FairNetzt_Bielefeld! Das Netzwerk der Hochschulsekretariate
Unter dem Motto: "Sekretariate FairNetzt! euch" findet am 3. März das erste Netzwerktreffen der Hochschulsekretariate der Universität Bielefeld via Zoom statt. Die Initiative möchte dazu motivieren, ein allseits gewinnbringendes Sekretariatsnetzwerk der  tatkräftig mitzugestalten. Daher richtet sich diese Veranstaltung an alle Sekretär*innen und Assistent*innen der Universität Bielefeld.[Weiterlesen]

Bielefelder Forschende liefern 3D-Aufnahmen von Coronaviren

Veröffentlicht am 4. Februar 2021
Coronaviren (blau) beim Austritt aus einer Nierenzelle, aufgenommen mit einem Heliumio-nen-Mikroskop. Foto: Universität Bielefeld/N. Frese
Wissenschaftler*innen der Fakultät für Physik der Universität Bielefeld ist es erstmals gelungen, das Coronavirus SARS-CoV-2 mit einem Heliumionen-Mikroskop abzubilden. Im Gegensatz zur herkömmlicheren Elektronenmikroskopie müssen die Proben bei der Heliumionen-Mikroskopie nicht mit einer dünnen Metallschicht überzogen werden. Dadurch lassen sich Interaktionen zwischen den Coronaviren und ihrer Wirtszelle besonders gut beobachten. Ihre Ergebnisse, die in Kooperation mit Forschenden der Justus-Liebig-Universität Gießen und des Klinikums Bielefeld entstanden sind, haben die Wissenschaftlerinnen am 2. Februar im Fachmagazin Beilstein Journal of Nanotechnology veröffentlicht. Weitere Informationen im Aktuell-Blog.[Weiterlesen]

Mehrheit zweifelt daran, ob Informationen über Krankheiten in Medien vertrauenswürdig sind

Veröffentlicht am 4. Februar 2021

Studien aus Bielefeld und Berlin analysieren Gesundheitskompetenz

Wie kompetent ist die deutsche Bevölkerung, wenn es um den Umgang mit Informationen zur Gesundheit geht? Für das Pandemiejahr 2020 belegt eine repräsentative Studie, in die mehr als 2.000 Personen im Alter ab 18 Jahren einbezogen waren: Große Teile der Bevölkerung sind nicht ausreichend vorbereitet, um Gesundheitsrisiken richtig einzuschätzen, zu beurteilen und im Alltag umzusetzen. „Ein Vergleich unserer Erhebungen zwischen 2014 und 2020 zeigt, dass sich die Gesundheitskompetenz sogar noch verschlechtert hat“, sagt die Studienleiterin Professorin Dr. Doris Schaeffer von der Universität Bielefeld. Klagten 2014 etwa 54 Prozent der Befragten über große Schwierigkeiten, sich im unüberschaubaren Angebot von Gesundheitsinformationen zu orientieren, so waren es 2020 schon fast 60 Prozent. Für die Forschung kooperieren die Universität Bielefeld und die Hertie School in Berlin. Weitere Informationen im Aktuell-Blog. [Weiterlesen]

Kalender

« Februar 2021 »
MoDiMiDoFrSaSo
1
2
3
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
       
       
Heute