© Universität Bielefeld

uni.intern

uni.intern

Uni-Modernisierung: Nächster Meilenstein kommt früher als geplant

Veröffentlicht am 3. April 2020

Pressemitteilung des Bau- und Liegenschaftsbetriebs NRW (3. April 2020)

Mit der Schadstoffsanierung im Audimax und Abrissarbeiten an der ehemaligen Mensa nimmt die Modernisierung des Hauptgebäudes der Bielefelder Universität Fahrt auf / BLB-NRW-Niederlassungsleiter Wolfgang Feldmann: „Wir bekommen dank guter planerischer Vorarbeit nun sichtbare Bauarbeiten“

[Weiterlesen]

Campusvertrag mit Videokonferenz-Anbieter Zoom in Arbeit

Veröffentlicht am 3. April 2020
Lizenzen werden vor Semesterbeginn zur Verfügung stehen

Die Vertragsverhandlungen der Universität Bielefeld mit dem Videokonferenzanbieter Zoom sowie die Datenschutz- und Datensicherheitsprüfung sind nahezu abgeschlossen. Im Rahmen eines Campusvertrages stehen künftig ausreichend Lizenzen zur Verfügung, um alle Anfragen aus dem Haus bedienen zu können. Das Bielefelder IT-Servicezentrum (BITS) arbeitet derzeit daran, die Lizenzen den Anwender*innen zeitnah bereit zu stellen. Bis diese bereit stehen, können Mitarbeiter*innen der Universität Bielefeld sich auch weiterhin kostenlos unter https://zoom.us mit ihrer UNI-EMAIL-ADRESSE registrieren und im Anschluss Videokonferenzen bis zu einer Dauer von 40 Minuten durchführen. Sobald die entsprechenden Lizenzen bereitstehen, wird das BITS darüber auf folgender Webseite informieren: https://www.uni-bielefeld.de/einrichtungen/bits/arbeiten-unterwegs.xml

[Weiterlesen]

Universität Bielefeld hilft mit Desinfektionsmittel und Schutzkleidung

Veröffentlicht am 3. April 2020
Fakultät für Chemie kann bis zu 2.000 Liter produzieren

Die Feuerwehr Bielefeld verlädt an der Universität einhundert 5-Liter-Kanister Desinfektionsmittel.Foto: Universität Bielefeld
Im Kampf gegen die Corona-Pandemie hilft die Universität Bielefeld vor Ort. In den Laboren der Chemie wird jetzt dringend benötigtes Desinfektionsmittel hergestellt. Außerdem gibt die Universität Schutzkleidung ab.[Weiterlesen]

Berufungsportal - Ein Service für die Wissenschaft

Veröffentlicht am 3. April 2020

Digitale Plattform erleichtert Berufungsverfahren in der Medizinischen Fakultät OWL

Seit August 2019 führt die Medizinische Fakultät OWL der Universität Bielefeld ihre Berufungsverfahren mithilfe eines Online-Portals durch. Bewerber*innen, Berufungskommissionen und Mitarbeitende der Fakultät  profitieren dabei von den Vorzügen der neuen Software. Die digitale Plattform unterstützt den Bewerbungsprozess und das Auswahlverfahren durch eine intuitive Benutzer*innenführung und stellt benötigte Informationen und Dokumente an zentraler Stelle zur Verfügung. Die Administration der Verfahren hat sich laut des beteiligten Kollegiums aus der Medizin dadurch vereinfacht. Die Universität Bielefeld möchte das Portal möglichst bald auf alle Berufungsverfahren auszweiten. Aktuell bereitet ein kleines Team aus den Dezernaten P/O und DT/P – zusammen mit Anwender*innen aus der Medizin – dafür ein Projekt vor.

Mehr Informationen: https://ekvv.uni-bielefeld.de/blog/verwaltung2025/entry/berufungsportal_service_fuer_die_wissenschaft


[Weiterlesen]

Methodische Mängel des THE-Ranking festgestellt

Veröffentlicht am 3. April 2020
Professor Dr.-Ing. Gerhard Sagerer, Rektor der Universität Bielefeld, über einen Beitrag in der FAZ.

Rektor Sagerer, am 11. März 2020 ist in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung ein Beitrag über das Universitätsranking von Times Higher Education (THE) erschienen. Darin werden methodische Mängel des Rankings am Beispiel der Universität Bielefeld beschrieben. Hat Sie das überrascht?[Weiterlesen]

Gesund bleiben im Homeoffice und in der Familie

Veröffentlicht am 3. April 2020
Viele Angehörige der Universität Bielefeld arbeiten inzwischen im Homeoffice. Was kann jede*r zu Hause für die eigene Gesundheit und die der Familie tun? Professor Dr. Oliver Razum, Dekan der Fakultät für Gesundheitswissenschaften, hat Informationen und Tipps gesammelt und gibt Erläuterungen.[Weiterlesen]

Coronavirus-Update Ticker

Veröffentlicht am 3. April 2020

• Erweitertes PEP-Angebot für die Online-Lehre
• Regeln für die Bibliotheksnutzung überarbeitet
• Nur eine Person im Aufzug
• StadtBahn und Busse: Sonderfahrplan seit 30. März

[Weiterlesen]

#UniBiUnited

Veröffentlicht am 1. April 2020

Das Arbeiten an der Uni ist in diesen Tagen auf den Kopf gestellt. Die Situation erfordert derzeit viele Kompromisse, Kreativität und Solidarität untereinander. Unter #UniBiUnited berichten Beschäftigte der Universität, wie sie die ersten Tage erleben und welche Strategien sie verfolgen, um sich zu organisieren und ihre Arbeit zu erledigen.

Melanie Albrecht, Sachbearbeiterin in der Telefonzentrale des Studierendesekretariats, teilt sich ihr Büro momentan nur mit Pflanzen.
Melanie Albrecht, Sachbearbeiterin in der Telefonzentrale des Studierendensekretariats, teilt sich das Büro momentan nur mit ihren Pflanzen.

#UniBiUnited

Schreiben Sie uns gern, wenn Sie Tipps und Tricks weitergeben können, die auch anderen in der Uni das Arbeiten erleichtern können: uni.intern@uni-bielefeld.de

[Weiterlesen]

Universität trauert um den ehemaligen Dezernenten Helmut Schomborg

Veröffentlicht am 1. April 2020
Im Alter von 82 Jahren ist der ehemalige Leiter des Dezernates für Zentrale Dienste Helmut Schomborg am 14. März gestorben. Helmut Schomborg war 43 Jahre im Öffentlichen Dienst tätig und gehörte der Universität von 1972 bis zu seiner Verabschiedung 2001 an.[Weiterlesen]

Kalender

« April 2020 »
MoDiMiDoFrSaSo
  
2
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
   
       
Heute

Newsfeeds